Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Praxistag bei Omniplast: Mit beiden Füßen im Spritzguss.

Gießen | „Wer nicht weiß, wo der Schuh drückt, kann auch nichts ändern.“ Deswegen nutzt die SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Schmidt jede Gelegenheit, um sich mit den Arbeitsrealitäten im Lahn-Dill-Kreis bekannt zu machen. Im eintägigen Praxistag blickte sie zuletzt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Omniplast in Ehringshausen über die Schulter und lernte dabei viel über die Produktion von Abwasser- und Frischwasserrohren aus PVC. In Begleitung des Betriebsratsvorsitzenden Klaus Gerlach und seiner Stellvertreterin Ute Dietrich erhielt die Arbeitsmarktpolitikerin einen Einblick in alle Bereiche des Unternehmens. So lernte sie den Unterschied zwischen dem sogenannten Spritzgussverfahren und der Extrusion, befestigte Dichtungsringe und erhielt eine Einführung in das Lagersystem des Betriebes. Im anschließenden Gespräch erhielt auch Interim-Geschäftsführer Felix Hick die Gelegenheit, sich mit der Bundestagsabgeordneten über die aktuelle Lage im Betrieb auszutauschen. "Wir bleiben in Kontakt.", verabschiedete sich Dagmar Schmidt am Ende des Tages und bedankte sich für die Gelegenheit.

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Buseck und der Unternehmer - oder ' Die Katze ist aus dem Sack'
Auch die politische Wirklichkeit ist voller Überraschungen, die nicht...
Sofortprogramm der MLPD zur Corona-Pandemie
Das Zentralkomitee der MLPD hat am 16.03.2020 das folgende...
Petition - Den 8. Mai zum Feiertag machen!
Am 8. Mai 1945 wurde die vollständige militärische Niederlage des...
Bedingungsloses Grundeinkommen in der Zeit der Corona Pandemie gefordert
Gerade gefunden und für wichtig empfunden! Reformvorschläge in der...
Leer Tisch im Restaurant!
Das Team vom Hotel und Restaurant protestiert gegen die Schließung!
Altes Eishaus, wir protestieren gegen die Schließung mit leeren...
Allendorf (Lumda): Heftige Debatte um Zuschuss für Kita
Wesen unserer Marktwirtschaft ist es, einen angestrebten Nutzen...
Auswirkung auf Obstbäume und Insekten?
"Klimakrise aus naturwissenschaftlicher Sicht" Vortrag und Diskussion
Der Verein Wählergemeinschaft geo Lahnau lädt herzlich ein zum ersten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dagmar Schmidt, MdB

von:  Dagmar Schmidt, MdB

offline
Interessensgebiet: Gießen
Dagmar Schmidt, MdB
211
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dagmar Schmidt ist seit 2013 für den Lahn-Dill-Kreis, Wettenberg und Biebertal im Deutschen Bundestag.
Azubis stärken
„Gut ausgebildete Fachkräfte sind das Rückgrat unserer Wirtschaft....
Pizza+Politik
SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Schmidt tauscht sich mit...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Brodtener Steilufer (Ostsee) zwischen Travemünde und Niendorf/Timmendorfer Strand
Die Bilder von gescannten Dias stammen aus verschiedenen...
Alle Sportarten, das Sportabzeichen und die Kurse können wieder gemacht werden beim TSV Klein-Linden
Nachdem bereits Tennis, Leichtathletik und auch Fußball, sowie die...
Bestätigt: Corona Fall an Herderschule Gießen
22 Schüler und zwei Lehrkräfte müssen nach Angaben des Gesundheitsamt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.