Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Ein Jahr EUTB in Gießen

Gießen | Vor einem Jahr - am 01.05.2018 - hat der Verein „Ich bin dabei“ die Beratungsstelle der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) in Gießen eröffnet. Die Beraterinnen Elena Benz und Daniela Poppe unterstützen und beraten seitdem in allen Fragen zur Rehabilitation, Teilhabe und Selbstbestimmung. Innerhalb des ersten Jahres wurden bereits 212 Anfragen bearbeitet. Häufige Themenbereiche der Beratungen waren der Umgang mit Behörden, Wiedereingliederung in Arbeit, Assistenz, Schwerbehinderung, Persönliches Budget oder Mobilität bspw. KFZ-Hilfe.
Wer Leistungen wie Hilfsmittel, Assistenz oder eine medizinische Reha benötigt, muss Anträge stellen und sich im Dschungel der Gesetze und Zuständigkeiten zurechtfinden. Viele Menschen wissen dazu oft nicht, dass Sie Anspruch auf bestimmte Leistungen haben, und dass es Hilfen gibt. Für alle Menschen in Stadt und Landkreis Gießen bietet die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) seit einem Jahr Unterstützung.
Die letzten 12 Monate waren insgesamt geprägt von der Aufbauphase der EUTB, v.a. der Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit. Gleichzeitig gab es bereits Beratungsnachfragen seit dem Start am 01.05.2018. „Es kommen Menschen mit ganz unterschiedlichen und sehr individuellen Fragen und Schwierigkeiten zu uns,“ sagt Elena Benz aus der Beratungsstelle in Gießen. „Wir sehen uns als Anlaufstelle, um gemeinsam auf Augenhöhe die aktuelle Lebenssituation zu besprechen, gegebenenfalls zu ordnen und gemeinsam Lösungen bzw. die nächsten Schritte zu erarbeiten. Welche Anlaufstellen gibt es? Welche Leistungen und Möglichkeiten bzw. Ansprechpartner gibt es?“ ergänzt ihre Kollegin Daniela Poppe.
Durch die sehr gute Vernetzung der EUTB Gießen u. a. mit anderen Beratungs- und Hilfeangeboten in Stadt und Landkreis Gießen kann bei Bedarf an andere Institutionen zur weiteren Beratung und Unterstützung vermittelt werden.
Für das nächste Jahr haben sich Elena Benz und Daniela Poppe vorgenommen die Öffentlichkeits- und Vernetzungsarbeit v. a. im Landkreis Gießen weiter auszubauen. Darüber hinaus wird u.a. ein erstes Treffen des neu gegründeten Fachbeirats der EUTB stattfinden und ein Peer-Beratungskonzept erarbeitet.
Zu erreichen ist die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) – Beratungsstelle Gießen unter 0641 984 384 85 montags bis freitags von 9:00 bis 14:00 Uhr oder per E-Mail unter info@teilhabe-giessen.de . Offene Sprechzeiten finden immer donnerstags von 14:00 bis 17:00 Uhr und freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr in der Frankfurter Straße 12 in 35390 Gießen statt.
Individuelle Terminvereinbarungen und Beratungen sind an allen Tagen von Montag bis Samstag, auch außerhalb der Sprechzeiten, möglich.
Nähere Informationen zur Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung finden Sie unter www.teilhabeberatung.de .

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Infostand zum Thema Plastik, Greenpeace Wetzlar 2018
Wie wirkt Mikroplastik auf unsere Gesundheit?
Kunststoffteilchen, die kleiner als 5mm sind, werden als Mikroplastik...
Die Herzsportgruppe-2 bei einer Gemeinschaftsübung mit dem Theraband, mit Trainer Ulrich Häuser (vordere Reihe links im roten Trikot)
Pohlheim in Bewegung ...
Wenn man den Blick auf den Pohlheimer Stadtteil Watzenborn-Steinberg...
Bundestag muss gesetzlichen Rahmen schaffen.
„Ich finde es schade, dass der Bitte der Abgeordneten eine...
Sommerurlaub 2.0
Möchten Sie Ihren Sommerurlaub am liebsten auch noch einmal...
Theo radelt für das Klima: Gewinner ermittelt
Wir haben aktiv den Klimaschutz mit der Schülerschaft der...
Breitensportverein Biebertal startet nicht nur bei HipHop durch
Eifrig geübt wird derzeit Montags und Mittwochs in den Räumen des BSV...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) EUTB Beratungsstelle Ich bin dabei e. V.

von:  EUTB Beratungsstelle Ich bin dabei e. V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
EUTB Beratungsstelle Ich bin dabei e. V.
27
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein halbes Jahr EUTB in Gießen - Kostenfreie und unabhängige Beratung
Gießen. Wer Leistungen wie Hilfsmittel, Assistenz oder eine...
Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) in der Frankfurter Straße offiziell eröffnet
Am 17.08.2018 eröffnete die EUTB Beratungsstelle Gießen offiziell ihr...

Weitere Beiträge aus der Region

Paula
Emma, Paula und Mia - drei absolut liebe und zahme Rattendamen
Emma, Paula und Mia kamen ursprünglich wegen Zeitmangel ins Tierheim...
Tierheime in Deutschland sind in ihrer Existenz bedroht
Wie kann die Zukunft gesichert werden? Die Gründe hierfür sind...
Neues Kurs Heft ist da! 16 Kurse bietet der TSV Klein-Linden an
Der TSV Klein-Linden wird ab sofort die Flyer mit den neuen Kursen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.