Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Unser Storch

Gießen | Habt ihr ihn noch nicht vernommen?
Auf dem Dache sitzt er schon.
Unser Storch ist heimgekommen,
Hört doch! Hört den frohen Ton!
Klappre du, klappre du klapp klapp klapp!
Klapp klapp klapp!
Klappre du, klappre du immerzu!

Ja, du bist nun eingetroffen
Nach so langer Winternacht,
Hast erfüllet unser Hoffen
Und den Frühling mitgebracht.
Klappre du, klappre du klapp klapp klapp!
Klapp klapp klapp!
Klappre du, klappre du immerzu!

Ach, wie tönt in unsre Ohren
Doch so süß der frohe Ton:
Ja, wir sind wie neugeboren,
Denn der Winter ist entfloh'n.
Klappre du, klappre du klapp klapp klapp!
Klapp klapp klapp!
Klappre du, klappre du immerzu!

August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

(1798-1874)

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Den männlichen Star auf der Lebensbaumspitze
Frühlingszeit der Wildvögel in ihren Lebenräumen!
Es ist ganz deutlich zu hören, ob in den Gartenbereichen oder an den...
Frühlingserwachen ein Lied der Freude und der Liebe
Mit dem ersten Sonnenlicht erwacht der Wald. Erwacht das Leben in den...
Blick auf die Allgäuer Nagelfluhkette (v.li. Stuiben, Sederer Stuiben, Buralpkopf, Gündleskopf, Rindalphorn und Hochgrat
Frühling in den Bergen...
in diesem Fall auf dem Immenstädter Horn (1.489 m) im Allgäu. Es ist...
Tag der offenen Tür mit Vorträgen/Mitmachprogramm am 23.03. beim BSV Biebertal
Von 10 - 17 Uhr startet der Breitensportverein Biebertal am 23.03. in...
Der Zaunkönig
Da er den ganzen Winter bei uns im Garten gewesen ist haben wir ihn...
„Deutschland spielt Tennis“ heißt es am 4. und 11. Mai bei den Schnuppertagen des Tennisclubs Laubach. Alle Interessierten können an beiden Tagen unverbindlich den Schläger mit Filskugel auf einem der vier Plätze der wunderschönen Anlage &#822
„Deutschland spielt Tennis“:
Tennisclub lädt zu Schnuppertagen und kostenfreier Spielsaison...
Frühling überall
Bei wunderbarem Wetter waren wir heute in Marburg unterwegs. Im Alten...

Kommentare zum Beitrag

Christine Stapf
7.383
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 26.04.2019 um 10:24 Uhr
Ich habe die Gedichte in meiner Schulzeit auch geliebt :-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
7.383
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Tatort Kreuzung Stadttheater – Berliner Platz um 10:13 Uhr
Die Ampel blinkt orange, Mechaniker stehen auf Leitern vor den...
Mittagessen, Fehlanzeige

Weitere Beiträge aus der Region

Neue Trainingsanzüge vorgestellt
Der TSV Allendorf/Lahn hat die Turn- und Leichtathletikabteilung mit...
Die Schulband der Theodor-Litt-Schule begrüßt alle Teilzeitberufsschüler.
Theodor-Litt-Schule: Ein herzliches Willkommen zum Schulbeginn
Mit großer Spannung hat die Schulgemeinde der TLS dem ersten Schultag...
der Tanz beginnt
Gleitschirmtanzen auf der Wasserkuppe und andere Eindrücke aus der Rhön
Der erste Weg führt die meisten Rhöntouristen auf die Wasserkuppe,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.