Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Liebe Jazz- und Blues-freunde, am Freitag dem 26.04.2019 gastiert zum 1.mal Hobo & The Diving Ducks im Jazzkeller Grünberg!

Gießen | 1.Jazz-Club Grünberg e.V.

Liebe Jazz- und Blues-freunde, am Freitag dem 26.04.2019 gastiert zum 1.mal Hobo & The Diving Ducks im Jazzkeller Grünberg!


Hobo & The Diving Ducks spielen Ragtime und Blues der alten Schule in der klassischen Besetzung mit Gitarre, Kontrabass und Mundharmonika. Das Repertoire umfasst die ursprünglichen Stile des Delta Blues, des Piedmont Ragtime und des frühen Chicago Blues.
Ebi Klein (Harmonica&Gesang) spielt die akustische Mundharmonika der alten Meister ebenso versiert. Wie die elektrisch verstärkte Harp, geprägt von Little Walter. Henrik Hermann (Gitarre&Gesang) fühlt sich im Stil seiner Vorbilder Lightnin`Hopkins, Big Bill Broonzy und Blind Boy Fuller zu Hause, was sich in seinem kraftvollen Gitarrenspiel zeigt. Thomas Schilling (Kontrabass) legt das rhythmische Fundament. Als Dienstältester der Truppe kennt er die alten Helden des Blues nicht nur vom Tonträger, sondern hat mit vielen von ihnen im Rahmen ihrer Deutschland Tourneen in den 701er Jahren in den Clubs von Frankfurt gespielt.
Beginn ist um 20:30 in den Räumen des Clubs unterhalb der Gallushalle Grünberg in der Grünberger Stube Gießener Str.45 – 35305 Grünberg.
Der Eintritt ist frei! Wir sind dankbar über eine freiwillige Spende in die „Trommel“.

Mit bluesigen Grüßen bis zum Freitag im Club!
1.Jazz-Club Grünberg e.V.
Matthias Kammerer
2.Vorsitzender&Musikmanagement

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Am Freitag dem 14.06.2019 gastiert das The Onyx Quartett - On Green Dolphin Street zum 1.mal im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 7.06.2019 gastiert das Götz Ommert-Moonray Swingtett im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 1.02.2019 gastiert wieder das Vitaliy Baran Quartett im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Tolles spielfreudiges Marburg-Jazz-Connection spielte wieder erfolgreich am Freitagabend im sehr gut besuchten Jazzkeller Grünberg!
Tolles spielfreudiges Marburg-Jazz-Connection spielte wieder...
Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 21.6.2019 gastiert zum 1.mal die Band BRASSETTE im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Liebe Jazzfreunde, weiter geht es mit einem Highlight am Freitag dem 15.02.2019 mit dem Tony Lakatos-Trio im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, weiter geht es mit...
Die Hot Jazz Company aus dem Rhein-Main-Gebiet begeisterten wieder das zahlreiche Publikum am Freitag im Jazzkeller Grünberg!
Die Hot Jazz Company aus dem Rhein-Main-Gebiet begeisterten wieder...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Matthias Kammerer

Weitere Beiträge aus der Region

Klasse Lück im Schwarzwald
Klasse Lück vier Tage im Schwarzwald
Zum 18. Mal auf Reisen befanden sich die ehemaligen Realschüler der...
Der Lavendel verblüht langsam, es wird nachgepflanzt und die alten demnächst zurückgeschnitten
Die drei im September 2018 gepflanzten Lavendel sind langsam am...
Eine schwarze Wolke über der linken Seite des Nachbarhauses
Nach 19.06. gestern 20.07.2019 wieder ein Gewitter
Aufmerksam wurde ich durch einen Ausfall des Fernsehers. Mitten in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.