Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Liebe Jazz- und Blues-freunde, am Freitag dem 26.04.2019 gastiert zum 1.mal Hobo & The Diving Ducks im Jazzkeller Grünberg!

Gießen | 1.Jazz-Club Grünberg e.V.

Liebe Jazz- und Blues-freunde, am Freitag dem 26.04.2019 gastiert zum 1.mal Hobo & The Diving Ducks im Jazzkeller Grünberg!


Hobo & The Diving Ducks spielen Ragtime und Blues der alten Schule in der klassischen Besetzung mit Gitarre, Kontrabass und Mundharmonika. Das Repertoire umfasst die ursprünglichen Stile des Delta Blues, des Piedmont Ragtime und des frühen Chicago Blues.
Ebi Klein (Harmonica&Gesang) spielt die akustische Mundharmonika der alten Meister ebenso versiert. Wie die elektrisch verstärkte Harp, geprägt von Little Walter. Henrik Hermann (Gitarre&Gesang) fühlt sich im Stil seiner Vorbilder Lightnin`Hopkins, Big Bill Broonzy und Blind Boy Fuller zu Hause, was sich in seinem kraftvollen Gitarrenspiel zeigt. Thomas Schilling (Kontrabass) legt das rhythmische Fundament. Als Dienstältester der Truppe kennt er die alten Helden des Blues nicht nur vom Tonträger, sondern hat mit vielen von ihnen im Rahmen ihrer Deutschland Tourneen in den 701er Jahren in den Clubs von Frankfurt gespielt.
Beginn ist um 20:30 in den Räumen des Clubs unterhalb der Gallushalle Grünberg in der Grünberger Stube Gießener Str.45 – 35305 Grünberg.
Der Eintritt ist frei! Wir sind dankbar über eine freiwillige Spende in die „Trommel“.

Mit bluesigen Grüßen bis zum Freitag im Club!
1.Jazz-Club Grünberg e.V.
Matthias Kammerer
2.Vorsitzender&Musikmanagement

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 10.01.2020 geht es weiter mit der Marburg-Jazz-Connection im Jazzkeller Grünberg.
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Liebe Jazz- und Bluesfreunde, am Freitag dem 28.2.2020 gastiert Larry „Doc“ Watkins und Band im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazz- und Bluesfreunde, am...
Liebe Jazzfreunde, Michele Alberti Trio mit Sängerin Inga Saalmann im Jazzkeller Grünberg. „Jazzology“ Swing Abend.
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, Michele Alberti Trio...
Sonder-Info zum CoronaVirus
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Sonder-Info zum CoronaVirus Liebe...
#kulturkirche20 - powered by förderverein thomas morus e.v. www.morusfreunde.de
Konzertreihe für Improvisierte Musik zur Fastenzeit, immer donnerstags, 19:30 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Reihe für Improvisierte Musik immer donnerstags 19:30 Uhr in der...
Liebe Jazzfreunde, am Freitag den 20.12.2019 gastiert zum 1.mal das BREAKIN`NEWS Trio zum Abschluss des Jazz Jahr 2019 im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag den...
Der neue Vorstand (von links nach rechts: Manuela Happel, Johanna Kranzbühler, Cornelia Nühlen-Petry, Michael Schmidt, Sabine Wilcken-Görich, Katharina Eisele; es fehlt: Gigi Vahldieck)
Blues-Chor 2020: Von „Respect" bis „Shake, Rattle and Roll" - Neues Repertoire, neuer Vorstand, 8 neue Sänger
Der Blues-Chor Laubach ist mit viel Energie in das Jahr 2020...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Matthias Kammerer

von:  Matthias Kammerer

offline
Interessensgebiet: Gießen
Matthias Kammerer
8.417
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sonder-Info zum CoronaVirus
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Sonder-Info zum CoronaVirus Liebe...
NICHT VERGESSEN!!!HEUTE FREITAG, den 13.03.2020 ab 20:30 wieder das VITALIY BARAN Quartett im Jazzkeller Grünberg!

Weitere Beiträge aus der Region

Der (Markt-)Oberdorfer Pestfriedhof
Marktoberdorf (Landkreis Ostallgäu) ist heutzutage hauptsächlich...
Der Deutsche Mühlentag Pfingstmontag fiel aus .....
...... ich habe bereits am Samstag eine Mühle in Scharrel, die ich...
Buchtipp: Der Spion des Dogen – Stefan Maiwald
Inhalt: Sein Name ist Venier, Davide Venier. Venedig, 1570. Eine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.