Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Sag mir wo die Blumen sind, wo sind sie geblieben ........

Wasser Quell allen Lebens
Wasser Quell allen Lebens
Gießen | ...... passend zu derzeitigen Demonstrationen und Aufmärschen.

Die Beschäftigung mit Natur und meinen Pflanzen hilft mir über einige Dinge, die wahrscheinlich nicht zu ändern sind, hinweg.

Wasser Quell allen Lebens
4
Zwei Tulpen
Rote und gelbrote Tulpen
Das Beet mit Blick zu den 3 großen Steinen aus Melbach/Hessen
Der kleine Hügel mit Heide. Vorne die Schachblumen  Rot und weiß. Dazwischen meine aus Gießen mitgebrachte. Ich hoffe die blühen auch noch
4
Bei der roten ist das Schachbrettmuster gut zu erkennen
4
Bei der weißen fast nicht sichtbar
Rote und auberginefarbige Tulpen
Kleiner Rhododendron beginnt zu blühen
Vinca major - Großblättriges Immergrün
Der Vorgarten vorne am Haus. Platten gelegt wegen dem Gießen
Hier blühen neben dem Bodendecker Tulpen, Primeln und Märzenbecher
Ein ehemaliger Bonsai in die Freiheit entlassen. Fünfstämmiges Wäldchen

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Hermann Menger
2.328
Hermann Menger aus Gießen schrieb am 11.05.2019 um 22:44 Uhr
Schöner Beitrag!
H. Peter Herold
27.726
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 11.05.2019 um 22:57 Uhr
Danke Herr Menger.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

online
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
27.726
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
7. Oldtimertreffen zum 25 jährigen Club-Jubiläum 11./12.2019 ......
... im Gewerbegebiet Pirgo in Altenoythe. Gegründet wurde der Club...
Schmieden für Frieden in der Eisenstadt Friesoythe ...
...wir machen Nägel mit Köpfen. Am 8. Mai 2015, 70 Jahre nach Ende...

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Sie mag auch solche Plätze, nicht nur den Bach, sondern auch Gebäude und nistete auch schon mal im Gemäuer!
Eine Gebirgsstelze auf dem Ausguck!
Der Hunger muss bei dem jungen Grünfink groß sein!

Weitere Beiträge aus der Region

Am Freitag dem 24.05.2019 gastiert wieder die Frankfurter DKK-Combo feat. Colleen Meyer im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Am Freitag dem 24.05.2019 gastiert...
Revanche gelungen !?
Mit 3: 4 Schlägt der FC Gießen im Baunataler Parkstadion, den KSV...
Eröffnung der STADTRADELN-Kampagne
Die Offizielle Eröffnung des STADTRADELNS fand heute nicht wie...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.