Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Einige Tage unterwegs in Deutschland - 2. Spaziergang auf der Platte 7. April

Gießen | Nach einem Essen im Gasthaus oben auf der Platte, gleich neben dem Jagdschloss, mache ich mich auf zu einem Spaziergang durch den Wald.

Begleitet mich. Ich war etwas über eine Stunde unterwegs.

Blüte des Waldsauerklees
Pilze an einem modernden Holzstamm
auch hier
Da liegt er wohl schon lange
Der steht noch, wenn auch nur zum Teil. Windbruch?
Dieser auch vom Wind gefällt
Hier hat es einige umgeblasen
Einer hält sich noch an einem anderen fest
Hier lässt man einiges was gefallen ist liegen
Daneben wächst neues Leben
Welche Kraft hat hier zugeschlagen
In etwa 2,5 Meter Höhe vom Wind geknickt
Der Stamm gespalten
Von Naturgewalt zu Boden geworfen
Ganz anderst hier
Da war der Mensch mit der Säge tätig gewesen
Hier geht es zum Aussichtspunkt - Wiesbaden
Märchenwald
Blick auf Wiesbaden
Der Rhein etwa 10 km entfernt
Eine Rheinbrücke bei Wiesbaden
Das gefällte oder gefallene Holz aufgestapelt
Nimmt ein Sonnenbad. Ließ sich nicht stören
Ein leicht ansteigender Weg führt weiter in den Wald
Schön schattig
Hier geht es wieder nach unten zum Parkplatz
Auch hier wieder neue Bäume aus altem Holz

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Bahnhof
Einige Tage unterwegs in Deutschland - 1. Wiesbaden 6.-8. April
Da ich einige Bilder eines Waldspaziergangs auf der Platte hoch über...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
27.990
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Lavendel verblüht langsam, es wird nachgepflanzt und die alten demnächst zurückgeschnitten
Die drei im September 2018 gepflanzten Lavendel sind langsam am...
Eine schwarze Wolke über der linken Seite des Nachbarhauses
Nach 19.06. gestern 20.07.2019 wieder ein Gewitter
Aufmerksam wurde ich durch einen Ausfall des Fernsehers. Mitten in...

Weitere Beiträge aus der Region

Klasse Lück im Schwarzwald
Klasse Lück vier Tage im Schwarzwald
Zum 18. Mal auf Reisen befanden sich die ehemaligen Realschüler der...
Der Lavendel verblüht langsam, es wird nachgepflanzt und die alten demnächst zurückgeschnitten
Die drei im September 2018 gepflanzten Lavendel sind langsam am...
Eine schwarze Wolke über der linken Seite des Nachbarhauses
Nach 19.06. gestern 20.07.2019 wieder ein Gewitter
Aufmerksam wurde ich durch einen Ausfall des Fernsehers. Mitten in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.