Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Wie wäre es zu Ostern mit einem leckeren Apfel – Schmand – Kuchen

Gießen | Zu diesem Rezept gibt es eine schöne Geschichte.
1986 lernte ich während eines langen Klinikaufenthaltes die Mutter meiner Zimmernachbarin kennen .Emma war eine Seele von Mensch u. immer drauf bedacht ,daß es allen gut ging.Wenn Feierlichkeiten waren hat sie gebacken u. gekocht was das Zeug hält.
Und die Kuchen waren köstlich sage ich ihnen. Ich habe sie immer nach den Rezepten gefragt und schwupps habe ich ihre gesammelten Werke eines
Tages zum Geburtstag bekommen.
Nun zum Rezept, vlt. wollen sie ihn, wie ich, noch zu Ostern backen.
Ich habe das Orginalrezept abfotografiert ,bin etwas sentimental.
Man kann es sehr gut lesen.
Auf Bild 3 ist das von Emma geschriebene Rezept.
Viel Spaß beim nachbacken u. vor allem beim „Schmecken lassen“
Ich habe das Rezept etwas verändert und weniger Sahne u.Schmand genommen.Je 1 Becher Sahne u.Schmand sind ausreichend,dementsprechend 1Eßl Zucker.
Frohe Ostern wünscht ihnen ihre Christiane Pausch

 
 
 
oh wie lecker....
oh wie lecker.... 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christiane Pausch

von:  Christiane Pausch

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christiane Pausch
6.381
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blick aus unserem Fenster
Ein Kurztripp nach Rüdesheim
Ein Kurztrip mußte mal wieder sein!Dem Alltag entfliehen und mal...
glaube alle sind satt...
Grillfest der MS Gruppen Gießen und Laubach
Am vergangen Samstag war es wieder soweit. Die MS -Gruppen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Mein Lieblingsrezept

Mein Lieblingsrezept
Mitglieder: 32
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
sieht der nicht lecker aus..?
Ein etwas anderer Erdbeerkuchen,super lecker!
Diesen Erdbeerkuchen wollte ich unbedingt mal ausprobieren. Wie das...
Schneller Mett-Auflauf
Zutaten für 2 Personen: 250 – 300 g Mett, ½ Pck. Sauce Hollandaise,...

Weitere Beiträge aus der Region

Energieriese - höchster Strommast in Europa. Der "Dicke" von Hetlingen
Elbekreuzung 2 nennt sich die Überführung einer Stromleitung über...
FC Gießen: Erwartungsgemäß
Erwartungsgemäß schlug der 1. FC Saarbrücken den FC Gießen im...
Reeperbahn ist nur einmal im Jahr
Seit Donnerstag trifft sich die Musikbranche zum jährlichen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.