Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Hundetag im Flussstraßenviertel

Gießen | Hunde und Menschen sind auf eine besondere Weise verbunden. Die tierischen Familienmitglieder bieten nicht nur im Flussstraßenviertel Begleitung, Gesellschaft und passen auf. Manchmal gibt es Fragen und Unsicherheiten bei Haltern und Passanten. Hanno Kern, Sachverständiger im Hundewesen, begleitete zum Hundetag, der von Quartiersmanagerin Frauke Kühn angeboten wurde, ein Hundegassi-Training, um konkrete Fragen und Unsicherheiten zu besprechen. Im nachfolgenden Vortrag, der im Nordstadtzentrum bei Kaffee und Kuchen stattfand, kamen weitere Anliegen und Tipps zur Sprache. Unterstützt wurde die Aktion vom Nordstadtverein mit den Bewohnerinnen Alice Kalischewski und Regina Albertson sowie dem Umweltamt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Großer Frühjahrsputz in der Nordstadt
„Wisch Mob“ fegt am 9.März durch den Stadtteil Sauber ist schöner...
Stadt Gießen stellt Testplanung am Runden Tisch Flussstraßenviertel vor.
Die Sanierung des Flussstraßenviertels nimmt konkretere Formen an....
Viele Interessierte beim Nordtalk.
20. Nordtalk: Lärmbelästigung, Radfahrer und Dauerparker Friedhofsallee
Sitzplätze waren Mangelware beim Nordstadtbürgertisch Ende Oktober....
Tannenzauber in der Nordstadt
Am 29. November ist es wieder soweit. Der Tannenzauber in der...
Ausstellung der Lebensfäden
Bunte Ausstellungseröffnung der Lebensfäden im Nordstadtzentrum
"Nichts war über Nacht von den Trägerstoffen gerutscht, nichts hatte...
Der Posaunenchor Wieseck unterstützte den Tannenzauber in der Nordstadt.
Nordstadt-Tannenazauber trotze Regen
Trotz nasskaltem Wetter war die Stimmung der großen und kleinen Gäste...
Fundstücke des Wischmobs 2019.
Viele fleissige Müllsammeler beim Nordstadt-"Wischmob"
Sauber ist schöner - unter diesem Motto organisierte der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Nordstadtverein e. V. Gießen

von:  Nordstadtverein e. V. Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Nordstadtverein e. V. Gießen
649
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jutta Oerter und Rudolf Michna präsentieren das Unterstützungsangebot BIWAQ: Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier.
Gut besuchter Runder Tisch Flussstraßenviertel
Nicht nur die Städtebauliche Rahmenplanung war am 26. März 2019 beim...
Hundetag im Flussstraßenviertel am 5. Aril 2019 im Nordstadtzentrum
Das Miteinander von Mensch und Hund ist ein Besonderes, aber nicht...

Weitere Beiträge aus der Region

Einladung zur Vormaifeier
der DKP Sie findet statt am 29. April 2019 ab 19 Uhr im...
Einige Tage unterwegs in Deutschland - 2. Spaziergang auf der Platte 7. April
Nach einem Essen im Gasthaus oben auf der Platte, gleich neben dem...
Der Bahnhof
Einige Tage unterwegs in Deutschland - 1. Wiesbaden 6.-8. April
Da ich einige Bilder eines Waldspaziergang auf der Platte hoch über...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.