Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Morgens auf dem Deich


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Ostseewellen rauschen
bei blauem Himmel, Sonne und einer wunderbaren Luft.
Wollige Straßensperre und wer findet einen Fehler ?
Auf ihrem Weg zur Wiese legten sie erst einmal alles lahm. Schön war...
Gruppenfoto vor der Schafsherde
„Osterschaf statt Osterhas’“ Osterferienbetreuung in der Grundschule Langsdorf
In der zweiten Woche der Osterferien nahmen 20 Grundschulkinder an...
So kann das Wetter bleiben am Ostseestrand von Dahme
Was für ein wunderbares Osterwetter
Heute in der Abendsonne am Deich von Dahme/Ostsee
Twins

Kommentare zum Beitrag

Christine Stapf
7.270
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 15.04.2019 um 11:06 Uhr
Auf einer kleinen Wiesenfläche zählte ich 13 Lämmer am Deich in Dahme an der Ostsee.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
7.270
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dornröschen
Abend auf den Bergen
Fern hinunter in die Flut Taucht das Licht, sich nochmals...

Weitere Beiträge aus der Region

120-jähriges Jubiläum – die Gießener Kolpingsfamilie im Kurzporträt
28 Mitglieder gründeten am 8. August 1897 in der Frankfurter Straße...
STADTGESTALTEN von oben
Stadt-Flächen gestalten – Mitmachaktion auf dem Kirchenplatz
Aus großen Puzzleteilen, die individuell oder gemeinsam bemalt werden...
Schlafmohn 2018 in Gießen
Schlaf- und Klatschmohn
Ich hatte in Gießen wunderschönen Schlafmohn mit großen roten Blüten....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.