Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

International Plant Appreciation Day – 13. April Ehrentag der Pflanze

Gießen | Sie dient als Nahrungsmittel, zur Herstellung von Kleidung, dient als Tierfutter und Baumaterial. Von der Pflanze ob groß oder klein sind wir abhängig. Marion Owen, eine Gärtnerin aus Alaska rief diesen Ehrentag ins Leben. Die Menschen sollten einmal im Jahr über die Bedeutung der Pflanzen nachdenken, denn alle brauchen sie. Es soll rund 380.000 Pflanzenarten geben, jedoch wäre gut ein Fünftel vom Auszusterben bedroht, denn weltweiter Klimawandel zerstört auch hier. Wälder werden weltweit gerodet, damit Menschen Edelmöbel erwerben können. Leinen, Baumwolle, Hanf werden zur Textilherstellung genutzt, wobei aus der Nessel Fischernetze und Stricke hergestellt werden. Die Eigenschaften der Brennnesselfasern sind Reißfestigkeit und eine hohe Aufnahme von Feuchtigkeit. In der Küche finden viele Pflanzen als Würz- und Genussmittel Verwendung. Natürlich nutzt der Umwelt nicht ein einziger Ehrentag, dient aber dazu, das sich vielleicht ein paar Menschen mehr Gedanken darüber machen, dass wir die Natur brauchen und pfleglicher mit ihr umgehen.

 
 
 

Mehr über

Tiere (607)Pflanzen (194)Kleidung (34)Gewürze (6)Bäume (246)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Unfall mit unserer Katze in Allendorf (Lumda) am Mittwoch, den 29. April um ca. 21.00 Uhr
Am Mittwoch den 29.04.2020 um ca. 21.00 Uhr wurde unsere noch keine...
Baumpflanzung im Teichweg
Gießen macht Stadtgrün - Stadt bedankt sich bei allen aktiven Mithelfer*innen
Seit fast 4 Jahren kümmert sich die Stadt verstärkt auch um die...
Vielleicht bringt Corona positive Veränderungen
Vielleicht sind Kreuzfahrtschiffe nicht mehr in Massen unterwegs,...
Zeit zum Ausmisten - Handy-Sammel-Aktion
Entsorgen Sie umweltgerecht Ihre alten Handys, Smartphones oder...
Vor lauter Astwerk sind die tüchtigen Arbeiter kaum/nicht zu sehen.
Wenn 7 richtig anpacken, ist kaum einer zu sehen
Am Samstag, dem 07. März 2020 haben sieben Mitglieder der...
vielleicht eine Art Goldwespe?
Was ist das für eine schillernde "Mini-Schönheit"? Ist leider zu klein, um es größer abzufotografieren, bzw. fehlt mir die Ausrüstung:-(
In den Armen von Mutter Natur
Zur Zeit ist man im Wald doch sehr sicher. Wir waren gestern wieder...

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
10.704
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 13.04.2019 um 10:58 Uhr
bei mir gibt es heute brennesselgemüse mit ei.
lecker und gesünder als man glauben mag. die brennessel ist eine echt tolle pflanze!
Otmar Busse
920
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 13.04.2019 um 14:08 Uhr
International Plant Apprecition Day - ein Tag an dem Pflanzen Anerkennung zu teil wird. Wenn es nicht so ernst wäre, würde man sagen ... ist schon witzig. Aber es ist tatsächlich notwendig geworden, die Menschen an die Bedeutung der Pflanzen zu erinnern und ihnen vor Augen zu führen, dass z.B. die im Artikel erwähnte Brennessel nicht als Unkraut, das Wort alleine ist schon sträflich, zu betrachten ist.
Viele der als Unkraut abqualifizierten Pflanzen, sind gesunde Nahrungsmittel und finden als Heilmittel Verwendung.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
8.070
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nicht nur in Coronazeiten ein Macher – Markus Machens
Auch ihn erwischte die Schließung seines Möbelhauses kalt, als im...
Gießen, Frankfurter Straße 10

Weitere Beiträge aus der Region

Die Post ist da
Schnappschüsse vor, im und hinter dem Haus
Eine kleine Sammlung von Schnappschüssen ums und aus dem Haus nach...
Kein Vergessen- Rassismus bekämpfen!!
Am 11.07.2020 rief die Didf- Jugend zu einer Kundgebung am...
Nicht nur in Coronazeiten ein Macher – Markus Machens
Auch ihn erwischte die Schließung seines Möbelhauses kalt, als im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.