Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

VERMITTELT - Der liebenswerte MISTRAL sucht ein Zuhause

Gießen | MISTRAL wurde im Mai 2016 geboren und ist ein sehr quirliger Terrier Mischling. Er liebt lange Spaziergänge und spielt gerne. Mistral läuft bereits ganz gut an der Leine, hat jedoch einen leichten Jagdtrieb. An der Schleppleine zeigt er sich gut abrufbar. Mistral würde sich sehr über ein aktives Herrchen oder Frauchen freuen und ist für jede Wandertour oder ein Abenteuer zu haben.
Mistral ist sehr menschenbezogen, freut sich über jedes neue Gesicht und genießt Streicheleinheiten in vollen Zügen. Vor allem Zuneigung und Aufmerksamkeit von seiner Bezugsperson sind ihm sehr wichtig und er möchte unbedingt gefallen.
Mit seinen weiblichen Artgenossen ist Mistral sehr verträglich, bei anderen Rüden entscheidet letztendlich die Sympathie. Wir können uns Mistral gut als Einzelhund vorstellen, oder aber in einem Zuhause, in dem bereits ein souveränes Weibchen lebt. Da Mistral ein kleiner Wirbelwind ist, vermitteln wir ihn nicht an Familien mit sehr kleinen Kindern.
Mistral verhält sich bei langen Autofahrten sehr entspannt, kann bereits eine angemessene Zeit alleine bleiben und ist stubenrein.
Wir wünschen uns für diesen liebenswerten und wunderschönen Hund ein sportliches und hundeerfahrenes Frauchen oder Herrchen.
Er ist gechipt und geimpft und kastriert. Er wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr vermittelt.
Kontakt:
IG-Tierschutz in Mittelhessen e.V.
S. Meister: 01751525252

 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

am Eschacher Weiher (Markt Buchenberg)
Glückliche Kühe im Allgäu?
Report Mainz (ARD) und die Süddeutsche Zeitung haben gerade einen...
EMILY und EMMA - zwei Chinchillas - VERMITTELT
Die zehnjährige Emily und die achtjährige Emma mussten schweren...
ANTONIO - herausfordernder Kater sucht erfahrene "Katzenmenschen"
Kater Antonio wurde schwer verletzt gefunden, sein Schwanz war halb...
Schäferhundeverein veranstaltete Flyball-Seminar
Der Schäferhundeverein der Ortsgruppe Allendorf/Lumda veranstaltete...
Freuen sich auf das Fahrzeug: Projektleiter Thorsten Köhler und Vorsitzende Susanne Steinmann.
Jetzt Partner werden: Tierschutzverein Lemuria bekommt Fahrzeug
Der Tierschutzverein Lemuria aus Rabenau bekommt einen praktischen...
Gulliver möchte weiter reisen... Zuhause gesucht!
Hallo. Ich bin Liv, eine von fünf süßen Welpen, die im Januar auf die...
Fortbildung im Tierheim Gießen
Am vergangenen Samstag fand eine Fortbildung zum Thema „Lernverhalten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

von:  IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.
101
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
VERMITTELT-Labradormix Chiara wünscht sich ein Zuhause
UPDATE: CHIARA durfte in ihr neues Zuhause...
VERMITTELT -Sheila wünscht sich ein Zuhause
Das ist SHEILA! Sheila ist eine im März 2018 geborene...

Weitere Beiträge aus der Region

Jede Woche sind mittlerweile um die 80 Teilnehmende dabei
Schwanenteich parkrun feiert 1. Geburtstag
Ein knappes Jahr ist es nun her, dass 53 Teilnehmende und ein...
Alex Kiss-Rusk erzielte für Marburg gegen Nördlingen 16 Punkte. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg verliert zum Saisonauftakt
Granate trifft ins Marburger Herz Damen-Basketball-Bundesliga:...
Vorsicht vor dieser Nummer 01779748631.
Da diese Nummer nicht vergeben wurde ist es erstaunlich das man von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.