Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Spaghetti mit Bärlauch-Pesto

Gießen | 125g Pinienkerne
ca. 100 g Bärlauch (1 Bund)
50 ml Sonnenblumenöl
50 g Parmesankäse am Stück
½ TL Salz
evtl. Pfeffer oder optional einige Chiliflocken
Abrieb von einer halben Zitrone
50 ml Olivenöl

Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, kurz abkühlen lassen.
100g Pinienkerne, Bärlauch, Sonnenblumenöl, Zitronenabrieb, Parmesan, Salz u. Pfeffer in einem Mixer oder mit dem Pürierstab zerkleinern.
Erst jetzt das Olivenöl mit einem Löffel unterrühren, da es beim Mixen oft bitter wird.

Nudeln al dente kochen und aus dem Topf schöpfen und sofort mit dem Pesto vermischen und die restlichen Pinienkerne darüber streuen. Die Nudeln bitte nicht abgießen (nur schöpfen), da etwas Nudelwasser das Gericht noch cremiger macht.

Wer noch etwas Pesto übrig hat, kann es in ein Schraubglas abfüllen und mit etwas Olivenöl abdecken. So ist es im Kühlschrank ca. 2-3 Wochen haltbar.

Mehr über

Spaghetti (7)Rezept (108)Pesto (2)Gericht (26)Bärlauch (13)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Tag der offenen Tür mit Vorträgen/Mitmachprogramm am 23.03. beim BSV Biebertal
Von 10 - 17 Uhr startet der Breitensportverein Biebertal am 23.03. in...
Bärlauch auch in Friesoythe
Es ließ mir keine Ruhe, also fragte ich mich durch. Ja es gibt am...
Schneller Mett-Auflauf
Zutaten für 2 Personen: 250 – 300 g Mett, ½ Pck. Sauce Hollandaise,...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.686
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 03.04.2019 um 18:32 Uhr
Den Parmesan würde ich erst vor dem servieren einrühren, im Blender wird der schnell bitter.
Iris Reuter - GZ Team
1.883
Iris Reuter - GZ Team aus Gießen schrieb am 04.04.2019 um 10:05 Uhr
Gute Idee - danke. Ich nehme auch schon das Olivenöl extra nicht im Blender...
Christiane Pausch
6.349
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 04.04.2019 um 11:50 Uhr
Oh lecker...
H. Peter Herold
27.885
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 04.04.2019 um 14:37 Uhr
Warum Parmesan frisch gerieben darüber streuen? Bärlauch! Leider in Gießen geblieben.
Iris Reuter - GZ Team
1.883
Iris Reuter - GZ Team aus Gießen schrieb am 04.04.2019 um 15:14 Uhr
Hallo Herr Herold, gibt es bei Ihnen keinen Wochenmarkt in der Nähe?
H. Peter Herold
27.885
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 04.04.2019 um 15:18 Uhr
30 km sicher. Hier muss ich erst mal suchen. Wohne quasi auf dem Dorf
H. Peter Herold
27.885
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 05.04.2019 um 17:24 Uhr
Wurde fündig, siehe Beitrag "Bärlauch auch in Friesoythe"
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Iris Reuter - GZ Team

von:  Iris Reuter - GZ Team

offline
Interessensgebiet: Gießen
Iris Reuter - GZ Team
1.883
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
BAUHAUS Kids Cup 2019 - Countdown für die Anmeldung läuft!
Der BAUHAUS Kids Cup, das größte U11-U13 Turnier der Region, wird...
GZ Frühlingsgrüße

Veröffentlicht in der Gruppe

Mein Lieblingsrezept

Mein Lieblingsrezept
Mitglieder: 32
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Schneller Mett-Auflauf
Zutaten für 2 Personen: 250 – 300 g Mett, ½ Pck. Sauce Hollandaise,...
Wie wäre es zu Ostern mit einem leckeren Apfel – Schmand – Kuchen
Zu diesem Rezept gibt es eine schöne Geschichte. 1986 lernte ich...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Bei dieser Station wurden Gummistiefel bepflanzt und an den nur wenige Wochen neuen Kindergartenzaun gehängt.
Beim Kindergartenfest in Eberstadt stehen Spaß und saubere Zähne im Vordergrund
Lich-Eberstadt (-). „Hokuspokus Zähneputz“ - unter diesem Motto und...
Familie
Kindergeld steigt ab Juli
Das Kindergeld wird ab Juli um monatlich 10 Euro erhöht. Somit werden...
Auslosung SWG Kreis-Pokal
Bei der Firma foot power in Gießen fand die Auslosung der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.