Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Butzbach früher und heute...

Gießen | … schilderte der Nachtwächter Dieter Schulz den Bewohnern und Bewohnerinnen im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach. Die „alten Butzbacher“ konnten sich noch gut an die ehemaligen Verhältnisse und Gegebenheiten erinnern. Doch auch für die „Nicht-Butzbacher“ war es interessant mal von Früher zu erfahren. Natürlich wurde auch das heutige Butzbach unter die Lupe genommen. Der Gesprächsstoff ging nicht aus, immer wieder hieß es “Weißt Du noch…“.

Mehr über

Vergangenheit (10)spaß (404)Senioren (392)Freude (198)Altenheim (206)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Zweite Auflage des Badminton-Mitternachtsturniers beim BV Hungen
Nach dem phänomenalen Comeback im letzten Jahr veranstaltet der...
Gesangsschüler
Beeindruckendes Sommerkonzert der Gesangsschüler von Anne Christin Weisel
Am 31. August haben die GesangsschülerInnen von Anne Christin Weisel...
Pohlheimer Senioren-Initiativen ausgezeichnet
Zusammen - Projekte für das beste Alter: Bei diesem Förderwettbewerb...
Kartoffeltag am 22.09. ab 11Uhr im Maislabyrinth
Am Sonntag, 22. September lädt Familie Weisel ab 11.00Uhr bis...
Lichterwanderung am 02.10. ab 19Uhr im Maislabyrinth Eberstadt
Am Mittwoch, 02. Oktober lädt Familie Weisel ab 19.00Uhr ins...
***Ich wünsche allen ein frohes und harmonisches glückliches Weihnachtsfest***
Ankunft am Lohrberg
Rabenauer Senioren auf dem Lohrberg und im Palmengarten.
Die jährliche Tagesfahrt des Rabenauer Senioren Café, führte dieses...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) AWO Sozialzentrum Degerfeld

von:  AWO Sozialzentrum Degerfeld

offline
Interessensgebiet: Gießen
1.136
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Fröhlicher Besuch auf 12 Pfoten
Benny, Lucy und Jolie sind 3 von vielen weiteren Hunden des...
Trufa und Bolito machten einen Besuch im Altenheim
Schon bei der Ankündigung, dass sich Hundebesuch angesagt hat,...

Weitere Beiträge aus der Region

«Ick kieke, staune, wundre mir»
Das wären vielleicht die Worte eines Berliners, hätte er erlebt was...
Strenges Audit bestanden
Einmal pro Jahr müssen sich die Stadtwerke Gießen – wie alle anderen...
Baumpflanzung im Teichweg
Gießen macht Stadtgrün - Stadt bedankt sich bei allen aktiven Mithelfer*innen
Seit fast 4 Jahren kümmert sich die Stadt verstärkt auch um die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.