Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

1,2,3, dann ist die Osterdekoration fertig

Gießen | Im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach wird in der Handwerksgruppe schon fleißig an der Osterdekoration gearbeitet. Der Praktikant Fatih Dokumaci wird von einem Bewohner tatkräftig beim Aussägen der Motive unterstützt. Am anderen Ende des Tisches werden die ausgesägten Hasen und Blumen geschmirgelt, zusammengeleimt und angemalt. Zum Schluss wird dann das Gesamtwerk begutachtet und bewundert.

Mehr über

spaß (391)Senioren (382)Ostern (182)Handwerk (52)Freude (195)Dekoration (20)Altenheim (202)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Viel Bewunderung und Lob…
…gab es beim Basteln: Frau Zimmermann-Schröder brachte eine tolle...
Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…
…und viele andere Lieder hörten die Senioren und Seniorinnen des AWO...
Frühstückstreffen für Senioren am 06.02.2019
„Xund – Heil und Heilung aus christlicher Sicht“ Wieder einmal...
Butzbach früher und heute...
… schilderte der Nachtwächter Dieter Schulz den Bewohnern und...
Manchmal bleibt als der Lust Quelle, nur das Tanzen auf der Stelle; doch was wird dann aus dem Wunder, holt man mit Ritalin ihn runter?
Und wieso wieder Tanzverbot?
Ostern herrscht wieder Tanzverbot Dagegen tut ein Wunder not! Als...
Sitzend, auf Augenhöhe mit den Gästen von links: Dieter Schäfer (mit Gitarre), Werner Tunkel, Heinz Ottinger, Jürgen Schäfer, Klaus Buß, Peter Schmidt, Walter Damasky, Dieter Schäfer und Günther Dickel.
"Boygroup66+" begeistert Senioren in St. Anna
Was die Bewohner des Gießener Pflege- und Förderzentrums „St. Anna“...
Seniorenfrühstück am 7. November 2018
Mehr als 80 Seniorinnen und Senioren hatten sich im Saal der Ev....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) AWO Sozialzentrum Degerfeld

von:  AWO Sozialzentrum Degerfeld

offline
Interessensgebiet: Gießen
1.120
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Butzbach früher und heute...
… schilderte der Nachtwächter Dieter Schulz den Bewohnern und...
Närrisches Treiben mit Stimmungsmusik
Felix Golf spielte an der Faschingsfeier im AWO Sozialzentrum...

Weitere Beiträge aus der Region

Einige Tage unterwegs in Deutschland - 2. Spaziergang auf der Platte 7. April
Nach einem Essen im Gasthaus oben auf der Platte, gleich neben dem...
Der Bahnhof
Einige Tage unterwegs in Deutschland - 1. Wiesbaden 6.-8. April
Da ich einige Bilder eines Waldspaziergang auf der Platte hoch über...
Europapokal Eintracht Frankfurt steht im Halbfinale!
Das ist der größte internationale Sieg der Hessen seit 39...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.