Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Liebe Jazzfreunde, am Samstag den 06.04.2019 gastiert das gALLER-will-pÖTSCH-Trio im Cafe Zeitlos in Schotten!

Gießen | Liebe Jazzfreunde,
am Samstag den 06.04.2019 gastiert das
gALLER-will-pÖTSCH-Trio im Cafe Zeitlos in Schotten!

Die Musik des Jazztrios „gALLER wiLL pÖTSCH“ zeichnet sich durch einen jazztypischen Instrumentalsound aus, der sich mit rockigen Rhythmen verbindet und Anklänge an die orientalische Harmonik aufweist. Melodielinien erinnern teilweise an den Klang der klassischen Avantgarde. Der unverkennbare Stil von „gALLER wiLL pÖTSCH“ vermittelt sich im Zusammenwirken der drei Instrumente. Ob unisono, polyphon oder solistisch - dynamische Entwicklungen ziehen sich wie ein roter Faden durch die kompositorischen und improvisatorischen Teile der einzelnen Stücke. Das Trio beherrscht es, die Zuhörer an die Hand zu nehmen und sie mit jedem einzelnen Stück auf eine neue spannende Reise zu führen.
Beginn ist um 20:00! Eintritt 5,- € Um Reservierung wird gebeten. Tel. 06044-966350

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Matthias Kammerer

Weitere Beiträge aus der Region

Einige Tage unterwegs in Deutschland - 2. Spaziergang auf der Platte 7. April
Nach einem Essen im Gasthaus oben auf der Platte, gleich neben dem...
Der Bahnhof
Einige Tage unterwegs in Deutschland - 1. Wiesbaden 6.-8. April
Da ich einige Bilder eines Waldspaziergang auf der Platte hoch über...
Europapokal Eintracht Frankfurt steht im Halbfinale!
Das ist der größte internationale Sieg der Hessen seit 39...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.