Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Helau Gießen!

Gießen | Für alle, die das ungemütliche Wetter davon abgehalten hat, den Faschingsumzug in Gießen in diesem Jahr zu besuchen, hier einige Fotos. Sonnenschein wäre zwar schöner gewesen, aber zum Glück gab es keine Sturmwarnung so wie für Köln am kommenden Rosenmontag. Hier konnte der Umzug wie geplant statt finden und die über 70 Zugnummern wurden von den Narren am Straßenrand bei bester Laune gefeiert. Im vergangenen Jahr lockte der Faschingsumzug rund 50 000 Menschen in die Gießener Innenstadt. Ob diese Zahl beim diesjährigen trüben Wetter wohl erreicht wurde?

FFH war auch dabei

Mehr über

Gießen (2583)Fasching (303)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Im September 2019 demonstrierten Radfahrergruppen, wie einfach sich der Lückenschluss an der Frankfurter Straße innerhalb weniger Stunden mit etwas Farbe realisieren lässt.
ADFC kritisiert Stillstand bei Radwegebau: Bürgermeister setzt Koalitionsvertrag nicht um
Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) kritisiert die schleppende...
Foto einer früheren Fahrraddemo (2019 in Buseck)
Abgesagt: KIDICAL MASS am 21. März in gießen
Am 21.3. rollt die zweite Kinder-Fahrrad-Demo – genannt KIDICAL MASS...
Tafelausgabe bis vorerst 6. April geschlossen
Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektion stellen die...
Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Volle Säle bei den Verkehrswendeveranstaltungen (Foto vom 20.2.2020)
Wertvolle Impulse für eine Verkehrswende
Die ersten fünf Informationsabende der Vortragsreihe „Verkehrswende...
Singen verboten?
"Mundschutzgottesdienst" Impuls von Pfarrer und Klinikseelsorger Matthias Schmid
Die Deutsche Bischofskonferenz hat in dieser Woche Regelungen der...
Protest in Corona-Zeiten?
Die OMAS-GEGEN-RECHTS Gießen haben überlegt, in welcher Form ein...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.842
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 03.03.2019 um 17:27 Uhr
Bei 70 Zugnummern war dann sogar einer bei der fast sowas wie eine Satire oder Karikatur darstellte. Der Rest war wieder Schaulaufen der alkoholisierten Schunkelzombies zu Primatengeplärre und Süßwaren an den Kopf schmeissen.
Jutta Skroch
13.671
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 04.03.2019 um 12:55 Uhr
Mich hätte auch gutes Wetter davon abgehalten, denn leider bewegt sich der Gießener Faschingsumzug schon seit Jahren nicht mehr auf gutem Niveau, das können Mücke und Heuchelheim besser, aber vielen Dank für die Fotos.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thekla Schulz-Nigmann

von:  Thekla Schulz-Nigmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Thekla Schulz-Nigmann
1.498
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Demokratie ist weiblich
Wer hat sich schon einmal darüber Gedanken gemacht, welche Wörter...
Ein neues ausdrucksstarkes Graffiti der 3Steps wurde fertig gestellt
Im Schiffenberger Tal ist einigen vielleicht schon der große neue...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Post ist da
Schnappschüsse vor, im und hinter dem Haus
Eine kleine Sammlung von Schnappschüssen ums und aus dem Haus nach...
Kein Vergessen- Rassismus bekämpfen!!
Am 11.07.2020 rief die Didf- Jugend zu einer Kundgebung am...
Nicht nur in Coronazeiten ein Macher – Markus Machens
Auch ihn erwischte die Schließung seines Möbelhauses kalt, als im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.