Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Grundschulkinder auf der Bühne – Francke-Schule zeigt Bartimäus-Musical

Jesus, gespielt von Emil Harfst (re. stehend), heilt Bartimäus
Jesus, gespielt von Emil Harfst (re. stehend), heilt Bartimäus
Gießen | Wie der Bettler Bartimäus sich wohl gefühlt hat, als Jesus, der Wanderprediger, ihm die Augen geöffnet und ihn von der Blindheit befreit hatte? Diese spannende Szene samt Vorgeschichte wurde von Grundschülern der August-Hermann-Francke-Schule anschaulich dargestellt, untermalt von Ausdruckstanz, Gesang und Schauspiel. Als besonderes Projekt hatten die Kinder der Klassen 1 bis 4 das von Alexander Lombardi und Gregor Breier verfasste Stück eingeübt. Das Musical „Bartimäus – ein Blinder blickt durch“ verband geschickt die 2000 Jahre alte Geschichte aus dem Markusevangelium mit dem Leben heutiger Kinder: Streit, Schul- und Familienprobleme wurden in einer Rahmenhandlung zur Sprache gebracht. Hier trat der zerstreute Professor Theo Logie, gespielt von einem Erwachsenen, auf, erheiterte die Zuschauer mit seinen nicht immer geglückten technischen Erfindungen und zeigte doch immer wieder verständnisvolle Anteilnahme für seine jungen Freunde, die im persönlichen Lebensumfeld dunkle Stunden erlebten. Die neutestamentliche Geschichte auf der Hauptbühne hingegen beeindruckte durch den passend kostümierten großen Chor aus 200 Schülerinnen und Schülern mit seinen mitreißenden Liedern sowie durch erstaunliche Gesangsleistungen der Solisten. Die Vergabe der Rollen geschah vorher im Rahmen eines Castings, bei dem Lehrerin Andrea Bredemeyer von Lombardi, dem Regisseur des Stücks, unterstützt wurde. Einige Schüler aus höheren Klassen helfen bei Requisiten und Technik.
Am Ende der Projektwoche wurden zwei Aufführungen gegeben und über 900 Zuschauer waren begeistert; sie forderten mit lang anhaltendem Beifall eine Zugabe der kleinen Akteure, die am Ende der Abende stolz auf ihre erste große Bühnenerfahrung zurückblicken konnten.

Jesus, gespielt von Emil Harfst (re. stehend), heilt Bartimäus
Jesus, gespielt von Emil... 
Hauptrolle Bartimäus : Marie Neuhof (ganz links)
Hauptrolle Bartimäus :... 
Hauptrolle Bartimäus an diesem Abend: Michael Pfeiffer
Hauptrolle Bartimäus an... 
Liedtitel: Gott ist für dich da!
Liedtitel: Gott ist für... 
Professor Theo Logie im Gespräch mit Kindern
Professor Theo Logie im... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
Acht Stimmen, vier Hände und vier Füße
Biebertal/Aßlar (kmp/kr). Ein anspruchsvolles Konzert mit Vokal- und...
Die “Caotici” singen italienische Lieder beim italienischen „Cenone“.
DIG-Jugendliche „I Caotici“ und italienisches Tombola-Spiel animieren das Weihnachtsessen „Cenone“ im Restaurant Geranio in Braunfels
Auch dieses Jahr wollte die Deutsch-Italienische Gesellschaft...
..und es geht weiter mit der Jazz- Session in Gießen
Auch die zweite Jazz - Session war ein voller Erfolg. Die fünf...
Kantor und A-Kirchenmusiker Michael Klein spielt 38. Orgelvesper in St. Thomas Morus am 18.11. um 16 Uhr
"November Blues mal anders" - 38. Orgelvesper mit Texten und Liedern von Paul Gerhardt am 18.11. in St Thomas Morus
Zur 38. Orgelvesper lädt der Förderverein St. Thomas Morus e.V. an...
Beatrice Miguel (l.) und Eva Saarbourg (r.) treffen sich wieder nach Miguels Reise durch Italien.
„Una vita non basta“: Reisebericht, Gefühle und Lebensweisheiten in der Lesung mit Musik durch Autorin Beatrice Miguel und Musikerin Eva Saarbourg in Wettenberg
Italien ist oft ein Traumreiseziel für einen schönen Urlaub im...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) August-Hermann-Francke-Schule Gießen

von:  August-Hermann-Francke-Schule Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
August-Hermann-Francke-Schule Gießen
1.120
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kristin Obgartel weiß, wie das Huhn zu halten ist!
Eiersegen an Francke-Schule
Zur Freude aller Kinder hat die Francke-Schule seit kurzem einen...
Frau Eberbach - Lehrerin im A-H-Francke-Kollegium seit 35 Jahren
Feierstunde – Francke-Kollegium würdigt verdiente Jubilare
Neben einer Lehrerin, die seit 35 Jahren zum Kollegium gehört, ehrte...

Weitere Beiträge aus der Region

Einige Tage unterwegs in Deutschland - 2. Spaziergang auf der Platte 7. April
Nach einem Essen im Gasthaus oben auf der Platte, gleich neben dem...
Der Bahnhof
Einige Tage unterwegs in Deutschland - 1. Wiesbaden 6.-8. April
Da ich einige Bilder eines Waldspaziergang auf der Platte hoch über...
Europapokal Eintracht Frankfurt steht im Halbfinale!
Das ist der größte internationale Sieg der Hessen seit 39...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.