Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

VERMITTELT -Sheila wünscht sich ein Zuhause

Gießen | Das ist SHEILA!
Sheila ist eine im März 2018 geborene Rottweilerhündin. Sie sucht ein Zuhause bei erfahrenen Menschen, die ihr zeigen wie schön die Welt ist. Sheila durfte bisher nicht viel Erziehung genießen und konnte keine großen Umwelterfahrungen sammeln. Wir wünschen uns für diese sensible Hündin freundliche, konsequente und geduldige Menschen, die einen großen Wert auf die Erziehung legen.
Ansonsten ist Sheila ein sehr netter Junghund, der sich mit Artgenossen versteht.
Sie ist geimpft, gechipt und hat einen EU-Impfausweis. Vermittelt wird mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr.
Bei Interesse melden unter:
S. Meister: 01751525252
silviameister@ig-tierschutz.de

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der schwarz-grüne Koalitionsvertrag: Die Rolle rückwärts im Tierschutz!
Vom Herodes-Plan bis zum Haustierabschuss Pünktlich vor...
Unbezahlbare GALINA - VERMITTELT
“Hund zu verschenken”, oft steckt hinter diesen Aushängen nicht nur...
Gibt es sie noch, die Weihnachtswunder ?
In dem aufgeklärten Zeitalter, in dem wir leben, glaubt niemand mehr...
Mix-Hündin Vulpe sucht ein Zuhause -VERMITTELT-
Der Name Vulpe bedeutet übersetzt Fuchs. Den Namen gab ihr ihre Paten...
Kreta-Reisende aufgepasst !!!
Haben Sie Interesse daran einem ehemaligen Straßenhund eine Chance...
NICHT VERGESSEN - Adventsbasar im Tierheim Gießen
Am kommenden Samstag, den 08.12.2018 (ab 15.00 Uhr) feiern wir im...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

von:  IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.
95
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der liebenswerte MISTRAL sucht ein Zuhause
MISTRAL wurde im Mai 2016 geboren und ist ein sehr quirliger Terrier...
Vermittelt - Paula wartet schon so lang auf ihr eigenes Körbchen
Paula ist eine 10-jährige Shih-Tzu Hündin. Sie hatte bisher kein...

Weitere Beiträge aus der Region

Fraktion vor Ort: Europa muss Verantwortung übernehmen
SPD Bundestagsfraktion vor Ort: „Sicherheitspolitik in einer...
"Grundrente ist solide finanziert"
„Jetzt liegt ein gutes und solides Finanzierungskonzept vor.“,...
Petra Behle (2. v.l.), Prof. Dr. Fritz Lampert (9. v. l.), Ina Weller, Peter Neidel, Matthias Funk, Gerhard Becker, Dr. Matthias Rinn und Carsten Koch (rechte Seite von rechts nach links).
25 Jahre gemeinsam gegen den Krebs
Radeln für den guten Zweck – seit 1983 treten alljährlich Prominente...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.