Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Vermittelt - Paula wartet schon so lang auf ihr eigenes Körbchen

Gießen | Paula ist eine 10-jährige Shih-Tzu Hündin. Sie hatte bisher kein einfaches Hundeleben und durfte erst auf ihrer Pflegestelle erfahren, was es bedeutet ein Zuhause zu haben.
Nun sucht Paula ein Für-Immer-Zuhause.
Die kleine Hündin ist noch etwas schüchtern und scheu, jedoch ist sie schon mutiger und zutraulicher geworden. Paula braucht Vertrauen zu ihren Menschen, um aufzutauen und sich sicher zu fühlen.
Ansonsten ist sie ein ruhiges Mädchen, das sich gerne in entspannter Umgebung aufhält.
Paula wirkt durch ihren kleinen Unterbiss und ihre erst misstrauische Art, wie eine griesgrämige Omi. Dadurch zaubert sie einem immer wieder ein Lächeln auf Gesicht und durch ihr großes Herz kann sie letztendlich überzeugen.
Paula ist kastriert, geimpft, gechipt und besitzt einen EU-Impfausweis. Sie wird mit einem Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt.
Wir suchen ein ruhiges Zuhause ohne Kinder für Paula.
Wer sich in die charismatische alte Dame verguckt hat, der melde sich unter:
S. Meister: 01751525252
silviameister@ig-tierschutz.de

 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der schwarz-grüne Koalitionsvertrag: Die Rolle rückwärts im Tierschutz!
Vom Herodes-Plan bis zum Haustierabschuss Pünktlich vor...
Unbezahlbare GALINA - VERMITTELT
“Hund zu verschenken”, oft steckt hinter diesen Aushängen nicht nur...
WISSENSWERTES - Bundestagsentscheidung (29.11.2018) über die betäubungslose Ferkelkastration - JEDE STIMME ZÄHLT -
Mit der Änderung des Tierschutzgesetzes (TierSchG) vom 4. Juli 2013...
Rohdiamant INÉS - VERMITTELT
Die Dalmatinerhündin Inés ist wohl das, was man als Rohdiamant...
Die junge TAMI - lieb und menschenbezogen - VERMITTELT
Tamis Text wird sicherlich vergleichsweise kurz. Das soll in ihrem...
Gibt es sie noch, die Weihnachtswunder ?
In dem aufgeklärten Zeitalter, in dem wir leben, glaubt niemand mehr...
Mix-Hündin Vulpe sucht ein Zuhause -VERMITTELT-
Der Name Vulpe bedeutet übersetzt Fuchs. Den Namen gab ihr ihre Paten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

von:  IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.
95
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der liebenswerte MISTRAL sucht ein Zuhause
MISTRAL wurde im Mai 2016 geboren und ist ein sehr quirliger Terrier...
VERMITTELT -Sheila wünscht sich ein Zuhause
Das ist SHEILA! Sheila ist eine im März 2018 geborene...

Weitere Beiträge aus der Region

Theodor-Litt-Schule: Auszubildende nimmt an vierwöchigem Lernaufenthalt bei Galvasteel in Südfrankreich teil.
Ein Reisebericht von Lorena Höck Am 03. März 2019 ging die Reise...
Schottische Grundschülerinnen sind stolz auf ihre Bürstenroboter.
Theodor-Litt-Schule: An der 'Science Week' in Dundee/ Schottland teilgenommen
Es ist bereits zur Tradition geworden, dass das Berufliche Gymnasium...
Freibadsaison in der Ringallee eröffnet
Am Sonntag, dem 28. April 2019 starten die Stadtwerke Gießen (SWG) in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.