Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Semmelknödel selbst gemacht

die ersten Knödel sind gerollt
die ersten Knödel sind gerollt
Gießen | Aus Graz kam nun das zum Schweinebraten dazugehörige Rezept für die selbstgemachten Semmelknödel hereingeflattert.
Das wollte ich schon immer mal haben, voila da isses!

500 gr Knödelbrot(nur Weißbrot)
Salz,Muskatblüte
Zwiebel in Olivenöl goldbraun anrösten vom Feuer nehmen und Petersilie gehackt dazugeben.
Über das Knödelbrot geben,durchmengen,auskühlen lassen.
14 ganze Eier darüber geben und durchmischen,dann 3 Eier trennen,Eigelb zur
Masse mengen.
Die 3 Eiklar zu Schnee schlagen und unterziehen.
Diese Masse einige Stunden stehen lassen.
Knödel formen und im großen Topf aufkochen lassen und 20 min ziehen lassen.
Ergibt etwa 35 Ködel.
Ein Teil der Eier kann man durch Milch ersetzen!!

die ersten Knödel sind gerollt
die ersten Knödel sind... 
die Masse,am besten mit einem Eisportionierer rausholen
die Masse,am besten mit... 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Friedel Steinmueller
3.483
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 11.01.2019 um 20:28 Uhr
Und die Semmelknödel in dicke Scheiben geschnitten und leicht angeröstet in einem guten Pflanzenöl. Das ist für mich noch das " i-Tüpfelchen!"
Christiane Pausch
6.336
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 15.01.2019 um 17:55 Uhr
Ja,wenn welche übrig bleiben schmeckt das lecker,hast Recht Friedel!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christiane Pausch

von:  Christiane Pausch

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christiane Pausch
6.336
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die wunderbare Hannelore Elsner ist gestorben.
Als ich vor ein paar Tagen diese Nachricht hörte war ich...
Osterkatzi Luna...
Die muß man lieb haben..

Veröffentlicht in der Gruppe

Mein Lieblingsrezept

Mein Lieblingsrezept
Mitglieder: 32
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Wie wäre es zu Ostern mit einem leckeren Apfel – Schmand – Kuchen
Zu diesem Rezept gibt es eine schöne Geschichte. 1986 lernte ich...
Spaghetti mit Bärlauch-Pesto
125g Pinienkerne ca. 100 g Bärlauch (1 Bund) 50 ml...

Weitere Beiträge aus der Region

Theodor-Litt-Schule: Auszubildende nimmt an vierwöchigem Lernaufenthalt bei Galvasteel in Südfrankreich teil.
Ein Reisebericht von Lorena Höck Am 03. März 2019 ging die Reise...
Schottische Grundschülerinnen sind stolz auf ihre Bürstenroboter.
Theodor-Litt-Schule: An der 'Science Week' in Dundee/ Schottland teilgenommen
Es ist bereits zur Tradition geworden, dass das Berufliche Gymnasium...
Freibadsaison in der Ringallee eröffnet
Am Sonntag, dem 28. April 2019 starten die Stadtwerke Gießen (SWG) in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.