Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Der Turmblick auf dem Kahlen Asten

Zwischen den Jahren und ohne Schnee, so sieht es im Moment auf dem Kahlen Asten beim Astenturm im Sauerland aus! Ich wünsche allen noch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019 ... mit so einem guten Ausblick!
Zwischen den Jahren und ohne Schnee, so sieht es im Moment auf dem Kahlen Asten beim Astenturm im Sauerland aus! Ich wünsche allen noch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019 ... mit so einem guten Ausblick!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
27.739
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 30.12.2018 um 13:17 Uhr
Nomen est Omen :-) So ohne Schnee wirklich kahl.
Wolfgang Heuser
7.662
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 30.12.2018 um 23:19 Uhr
Deswegen wohl auch Kahler Asten!

Wir hatten es dort oben an einer Infotafel gelesen, am 9. März 1970 hatte es dort 239 cm Schneehöhe. Auch in dem Winter 1978/79 hatte es dort viel Schnee, das kann in dieser Höhe schon mal vorkommen! Wir finden es dort immer wieder schön, vor allem die Luft ist dort sehr gut, es sei denn sie ist zu kalt!
H. Peter Herold
27.739
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 30.12.2018 um 23:25 Uhr
Lieber Wolfgang. Guten Rutsch Bald ist es soweit
Wolfgang Heuser
7.662
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 31.12.2018 um 08:39 Uhr
Danke dir Peter, bald läuft alles wieder seinen normalen Gang!

Solche Tage wie den 27. Dezember behält man immer in guter Erinnerung, da hatte so einiges gepasst. Solche Feiertage wie Weihnachten, zwischen den Jahren und Silvester fallen immer ein wenig aus dem Rahmen. Deswegen ist es gut, wenn das alles wieder seinen normalen Weg läuft, aber meistens ist man wieder ein Jahr älter ;-))
H. Peter Herold
27.739
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 31.12.2018 um 08:44 Uhr
Ich habe da noch 43 Tage Zeit dafür :-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
7.662
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Kirschlorbeer und die Rosenkäfer
Letzter Sonntag war ein schön warmer Tag und wohl ideal für solche...
Sie mag auch solche Plätze, nicht nur den Bach, sondern auch Gebäude und nistete auch schon mal im Gemäuer!
Eine Gebirgsstelze mit Übersicht!

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 50
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
30 Jahre Heimatmuseum im Bahnhof Kinzenbach
Bei sommerlichen Temperaturen feierte das Heimatmuseum im...
Stadtrundgang durch die „Fachwerkstadt“ Grünberg.
Beginnen wir unseren historischen Rundgang durch das ...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der Bahnhaltepunkt von Hungen-Inheiden an der Horlofftalbahn, die nach dem Willen von Vielen, auch der Allianz pro Schiene, reaktiviert werden soll.
PRO BAHN Hessen stellt aktueller Reaktivierungs-Studie von Allianz pro Schiene und Verband Deutscher Verkehrsunternehmen ein differenziertes Urteil aus
Das Bündnis Allianz pro Schiene (ApS) und der Verband Deutscher...
Jahreshauptversammlung des VdK Wieseck
Am Samstag den 11.05. 2019 hatte Wolfgang Klaholz, Vorsitzender des...
Fit werden und eine gute Zeit miteinander haben: Der Spinning-Kurs mit Claudia Jesiek (Schwarze Trainingskleidung) kommt gut an.
„Es ist wie Tanzen“ - Verein ONIF veranstaltet inklusiven Spinning-Kurs im Gießener Fitnessstudio Clox
„Jetzt noch einmal richtig Gas geben“, ruft Claudia Jesiek den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.