Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Zum Dritten Advent ....

Gießen | ... kam hier der erste Schnee. Winterliche Stimmung, die aber sicher nicht bis Weihnachten anhalten wird.

Es war aber ein schöner Auftackt für den dritten Adventssonntag.

4
 
Türkranz um den Spion
Türkranz um den Spion 
Langsam wird es hinter dem Haus auch weiß
Langsam wird es hinter... 
Frühstück mit drei Lichtern
Frühstück mit drei... 
Es ist schon mehr Schnee gefallen 2
Es ist schon mehr Schnee... 
Mein Garten hat endlich die weiße Decke
Mein Garten hat endlich... 
Der Pkw auch
Der Pkw auch 
Der Adventskranz aus Salzteig wie seit ungefähr dreißig Jahren
Der Adventskranz aus... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Viel Bewunderung und Lob…
…gab es beim Basteln: Frau Zimmermann-Schröder brachte eine tolle...
Aus jedem Tag das Beste machen - Pfadfinder laden zum Musical „Der kleine Tag“ von Rolf Zuckowski am ersten Adventswochenende ein
Aus den Kinderzimmern und Klassenräumen sind sie nicht mehr...
Der Chor nimmt den Schlussapplaus und Zugabenrufe entgegen
Adventsfeeling pur - weihnachtliche Chormusik in stimmungsvollem Ambiente
Die Burgkapelle Nordeck – ein einzigartiges historisches Gebäude- bot...
Advent in der Burgkapelle: Zuhören, mitsingen, genießen
Von besinnlich bis fröhlich: Der Arbeitskreis „Freundeskreis...
Fabienne, Sihem, Conny und Katja am 6. Adventfenster vor dem Grünen Baum
Beim 6. Türchen hat es fein geklungen und geschmeckt!
Am Nikolausabend hat der gemischte Chor „Chorifeen“ des Gesangverein...
Adventskonzert des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Lollar
Der Förderverein des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr...
Am Nikolausabend öffnet das 6. Adventsfenster
Am Nikolausabend öffnen die „Chorifeen“ in der Zeit von 19:00 bis...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
27.524
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sonnenuntergang am Stau(Hafen) von Oldenburg
Vorabend zum Frühlingsanfang
Gestern Abend traffen wir uns nochmal bei Heini am Stau in Oldenburg...
Am 19. März 2019 der Frühling kann kommen
Es blüht einiges im Garten

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eine Ringeltaube im kühlen Bornsbach beim morgendlichen Bad
Ein morgendliche Spaziergang am Bornsbach
Im Moment habe ich die Anweisung, immer mal wieder zu laufen oder...
Sehr früh ist diese weibliche Mörtelbiene, die konnte ich so noch nie beobachten. In meinem Insektenführer steht von Mai-Juli als Flugzeit, sie nutzt solches altes Gemäuer als Nistplatz und gilt als selten!
Was für eine dunkle Bienenart...

Weitere Beiträge aus der Region

Marburgs Trainer Patrick Unger will das Pokal-Wochenende genießen. Und wenn möglich Spielverderber spielen.
BC Marburg beim Pokal-Top-Four
In Herne nichts zu verlieren Deutscher Pokal: Top-Four:...
Peter Antschischkin geht dann in seine 3. Saison beim TSV Klein-Linden
Peter Antschischkin verlängert beim Hessenliga Team des TSV Klein-Linden
Der TSV Klein-Linden vermeldet die Vertragsverlängerung mit...
FC Gießen
Laut einem Zeitungsbericht in der „ Gießener Allgemeinen „ hat...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.