Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Kindermusicalprojekt „Aschenputtel“ im Bürgerhaus von Wieseck

Gießen | Diesen Freitag, am 14. Dezember findet um 17 Uhr die lang ersehnte Aufführung von dem Märchen „Aschenputtel“ im Bürgerhaus von Wieseck statt. Die Veranstaltung wird von den Mitgliedern und einigen ehrenamtlichen Mitarbeitern des Deutsch-Russischen Zentrums DRZ "IBSK" eV organisiert und durchgeführt. Die Zuschauer werden in die Welt von Brüdern Grimm eingeladen und die Inszenierung der allbekannten schönen Geschichte erfolgt durch die jungen Teilnehmer des Theaterkurses unserer Samstagsschule. Der Autor und Komponist der Aufführung ist Uwe Heynitz und unter der aufmerksamen Regieführung von der Chormeisterin Frau Kallasch und der Choreographin Frau Titel werden die Kinder ihre Spiel- und Gesangsfertigkeiten und Talente auf der Bühne vorführen und die Herzen des Publikums in der vorweihnachtlichen Zeit erwärmen. Gefördert wird das Projekt von dem Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie von dem Bündnis für Bildung „Kultur macht stark“. Außerdem bedankt sich der Verein für die Kooperation seitens der Grundschule Gießen West sowie des Ausländerbeirates in Gießen. Der Eintritt für dieses Event ist frei und jeder Bürger ist herzlich dazu eingeladen, sich das Theaterstück anzusehen. Der Verein erfreut sich über einen zahlreichen Besuch am kommenden Freitag!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Warum macht man es Menschen mit Behinderungen zusätzlich schwer?
Vor einigen Jahren sind am Buswendehammer auf dem Schiffenberg...
Große Hilfsbereitschaft von Kleinstunternehmen und Bürgerinnen und Bürgern in der Stadt Allendorf (Lumda).
Egal ob Einkaufshilfe oder Kinderbetreuung: Nachbarn unterstützen...
Theatergruppe Lehnheim sagt DANKE
Die Theatergruppe Lehnheim möchte sich herzlich für die Unterstützung...
Weitblick
Blick vom Turm der Stadtkirche Gießen
Intensiv proben die Laiendarsteller der Theatergruppe Eberstadt für die drei Aufführungen.
Theatergruppe lädt ein „Zum feinen Gaumen“
„Zum feinen Gaumen“ heißt das Theaterstück, zu dem die Theatergruppe...
Musikalische Ausbildung während der Corona-Krise
Ein musikalisches Hallo in die Runde, "Not macht...
Neuer Termin für LEHMAN BROTHERS in Friedberg
Eigentlich hätte das Gastspiel Lehman Brothers - Aufstieg und Fall...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Maria Shabanova

von:  Maria Shabanova

offline
Interessensgebiet: Gießen
Maria Shabanova
59
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das ist meine Welt!
Das zweite hessische Kinder- und Jugendfestival namens „Das ist meine...
Das traditionelle Jolkafest im Bürgerhaus von Wieseck
Das vergangen Wochenende in dem Wiesecker Bürgerhaus hat für viel...

Weitere Beiträge aus der Region

NBA-Coach Gregg Popovich geht Präsident Donald Trump hart an - „Er ist ein Zerstörer“
Nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd durch die Polizei von...
Der (Markt-)Oberdorfer Pestfriedhof
Marktoberdorf (Landkreis Ostallgäu) ist heutzutage hauptsächlich...
Der Deutsche Mühlentag Pfingstmontag fiel aus .....
...... ich habe bereits am Samstag eine Mühle in Scharrel, die ich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.