Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Kindermusicalprojekt „Aschenputtel“ im Bürgerhaus von Wieseck

Gießen | Diesen Freitag, am 14. Dezember findet um 17 Uhr die lang ersehnte Aufführung von dem Märchen „Aschenputtel“ im Bürgerhaus von Wieseck statt. Die Veranstaltung wird von den Mitgliedern und einigen ehrenamtlichen Mitarbeitern des Deutsch-Russischen Zentrums DRZ "IBSK" eV organisiert und durchgeführt. Die Zuschauer werden in die Welt von Brüdern Grimm eingeladen und die Inszenierung der allbekannten schönen Geschichte erfolgt durch die jungen Teilnehmer des Theaterkurses unserer Samstagsschule. Der Autor und Komponist der Aufführung ist Uwe Heynitz und unter der aufmerksamen Regieführung von der Chormeisterin Frau Kallasch und der Choreographin Frau Titel werden die Kinder ihre Spiel- und Gesangsfertigkeiten und Talente auf der Bühne vorführen und die Herzen des Publikums in der vorweihnachtlichen Zeit erwärmen. Gefördert wird das Projekt von dem Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie von dem Bündnis für Bildung „Kultur macht stark“. Außerdem bedankt sich der Verein für die Kooperation seitens der Grundschule Gießen West sowie des Ausländerbeirates in Gießen. Der Eintritt für dieses Event ist frei und jeder Bürger ist herzlich dazu eingeladen, sich das Theaterstück anzusehen. Der Verein erfreut sich über einen zahlreichen Besuch am kommenden Freitag!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
Übergabe der C-Klasse im Jahr 2016
Theodor-Litt-Schule: Von der C-Klasse zur Kfz-Trainingswand
„Berufsschule erhält Mercedes C-Klasse“, so eine der Schlagzeilen der...
Der Musical und Kultur Gießen e.V. wünscht frohe Weihnachten!
Acht Stimmen, vier Hände und vier Füße
Biebertal/Aßlar (kmp/kr). Ein anspruchsvolles Konzert mit Vokal- und...
Kurz vor der Premiere
Bretter, die die Welt bedeuten...
Da stehe ich nun auf der Bühne. Höchste Konzentration. Gleich hebt...
STADTGESTALTEN – Kunst und Begegnung auf dem Kirchenplatz
Zum zweiten Mal in diesem Jahr findet am 22. und 23. Mai die...
Musicalkarten zu Gewinnen!
Der Countdown läuft, nur noch einen Monat, dann ist Premiere von "All...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Maria Shabanova

von:  Maria Shabanova

offline
Interessensgebiet: Gießen
Maria Shabanova
59
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das ist meine Welt!
Das zweite hessische Kinder- und Jugendfestival namens „Das ist meine...
Das traditionelle Jolkafest im Bürgerhaus von Wieseck
Das vergangen Wochenende in dem Wiesecker Bürgerhaus hat für viel...

Weitere Beiträge aus der Region

Gießener Allgemeine...!!!
Gestern und heute wiederum keine Zustellung der Zeitung.
Der Bahnhaltepunkt von Hungen-Inheiden an der Horlofftalbahn, die nach dem Willen von Vielen, auch der Allianz pro Schiene, reaktiviert werden soll.
PRO BAHN Hessen stellt aktueller Reaktivierungs-Studie von Allianz pro Schiene und Verband Deutscher Verkehrsunternehmen ein differenziertes Urteil aus
Das Bündnis Allianz pro Schiene (ApS) und der Verband Deutscher...
Jahreshauptversammlung des VdK Wieseck
Am Samstag den 11.05. 2019 hatte Wolfgang Klaholz, Vorsitzender des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.