Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Feinster Hip-Hop aus Deutschland mit Samy Deluxe im MuK

Gießen | „Wir sind in Gießen und mein Name ist Samy Deluxe. Dies hier ist Euer Deutschland.“ Mit diesen Worten hat Samy Deluxe sein Gießener Publikum am Freitagabend zu seinem Konzert im MuK begrüßt. Anlässlich seiner nach dem gleichnamigen aktuellen Album benannten “Dis Wo Ich Herkomm“-Tournee hatte es den Deutsch-Rapper auch nach Gießen verschlagen, wo er auf ein absolut begeisterungfähiges Publikum stieß.
Samy Deluxe selbst musste nicht viel zur überaus guten Stimmung beitragen. Mitrappen konnten die etwa 400 hauptsächlich männlichen Zuschauer alle, hüpften und tanzten mit im Rhythmus der nachdenklichen aber auch tanzbaren Musik des Rappers. Mit Liedern wie “Bis die Sonne rauskommt“ begeisterte Samy Deluxe sein Publikum. Die enorme Entwicklung des Deutsch-Rappers zu einem wortgewandteren, reiferen und authentischeren Musiker war spür- und hörbar. Seine Texte regten das Publikum nicht nur zum Feiern sondern auch Nachdenken an. So hat der Song “Superheld“ das Thema Rassismus, während sich “Erster“ um Neid in der Gesellschaft dreht und “Über’s Geld“ ein kritisches Statement zum Thema Konsum und Materialismus ist.
Schade
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
nur, dass der Sound doch etwas zu wünschen übrig ließ. Der durchaus gesprächige Künstler suchte zwischen fast jedem Lied den Kontakt zu seinen Fans, seine Worte waren aber kaum zu verstehen. Trüben konnte das die tolle Stimmung in keiner Weise. Im Gegenteil, die Menge konnte nicht genug kriegen, tanzte und feierte auch noch bis in die Puppen im MuK, nachdem Samy Deluxe längst die Bühne verlassen hatte. Das tat er jedoch nicht ohne eine deftige Zugabe. Mit einer etwa 90-minütigen Show gab sich der Hamburger Rapper mit sudanesischen Wurzeln nicht zufrieden. Zwar verließ er die Bühne für wenige Momente, ließ sich aber im Gegensatz zu vielen seiner Künstlerkollegen nicht lange bitten und stand bereits nach wenigen “Zugabe-Rufen“ völlig verschwitzt aber lachend wieder auf der Bühne und gab zur Freude seiner langjährigen Fans ältere Lieder aus seiner Zeit mit "Dynamite Deluxe" zum Besten, bis er dann nach etwa 20 Minuten mit dem sozialkritischen Song “Weck mich auf“ eine der besten Shows, die Gießen seit langem gesehen hatte, beendete. Wer Samy Deluxe live erleben will, hat dazu im Laufe des Sommers auf diversen Open-Air Festivals wie der Summerjam am 4. Juli in Köln oder dem Afrika-Festival am 13. August in Aschaffenburg noch reichlich Gelegenheit.

 
 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Dorna Hatamlooy

von:  Dorna Hatamlooy

offline
Interessensgebiet: Gießen
Dorna Hatamlooy
82
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Oberbürgermeister a.D. feiert seinen 85. Geburtstag
„Ach, da kommt die Chefin höchstpersönlich“, begrüßte Dr. Bernd...
Der Fanfarenzug Hansa Gießen eröffnet die Frühjahrsmesse
Eröffnung der Gießener Frühjahrsmesse mit Pauken und Trompeten
Am vergangenen Samstag war es wieder so weit, ganze Familien standen...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Netze für die Zukunft fit machen
Kohleausstieg, Netzausbau, Elektromobilität – die Energiewende...
Von links: Dirk Oßwald (Vorstand Lebenshilfe Gießen), Dr. Christiane Schmahl (erste Kreisbeigeordnete) sowie Magnus Schneider (Geschäftsführer der Sophie-Scholl-Schulen gGmbH) halten die Förderzusage für das Turnhallendach der Gießener Sophie-Scholl-Schul
„Dankbar für die Unterstützung“ - Sophie-Scholl-Schule erhält Förderzusage in Höhe von 255.000 Euro zur Sanierung des Sporthallendachs
Über die Überreichung einer Förderzusage von insgesamt 255.000 Euro...
Weihnachtsmarkt
Ich beglückwünsche alle Radfahrer, die es doch schaffen in einem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.