Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Rätsel Was ist der Unterschied zwischen einem Gießener Bus im Feierabendeinsatz und einer Büchse Sardinen?

Gießen | Es gibt keinen. Beide sind in etwa gleich groß und voll. Der Geruch ist sehr ähnlich, einmal drin kommt man wahnsinnig schlecht wieder raus.

Mehr über

Satire (64)Rätsel (683)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Rätsel: Wo habe ich dieses Bild gestern aufgenommen? ;)
Aufgenommen Anfang der 80-er in Wuppertal
Recht und Ordnung muss gewahrt bleiben!

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Florian Schmidt

von:  Florian Schmidt

offline
Interessensgebiet: Gießen
Florian Schmidt
4.664
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Informationen zur Abtreibung Contra Werbung für Abtreibung
Da heute das Berufungsverfahren von Frau Hänel abgewiesen wurde...
Kurz Kommentier. Papst Franziskus will Homosexuellen mit Liebe begegnen und mit der Psychatrie.
Auf seinem Heimflug aus Irland äußerte sich Papst Franziskus zur...

Weitere Beiträge aus der Region

Aus etwa 5 - 6 Meter aufgenommen
Heutiger Besuch
Ich saß gerade beim Frühstück da sah ioch draußen einen Schmetterling...
König-Ludwig-Brücke in Kempten im Lichterglanz
Die König-Ludwig-Brücke wird nach längerer, gründlicher Sanierung an...
Was braucht man um aus einer feuchten Wiese eine nasse Wiese zu machen?
Wasser, Wasser und nochmals Wasser. Der Stadt ist dies in einem Eu-...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.