Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

DLRG Kreisgruppe Gießen trauert um Adolf Deibel

Gießen | Die DLRG Kreisgruppe Gießen trauert um Ihr Ehrenmitglied Adolf Deibel, welcher am 13. November 2018 plötzlich und unerwartet im Alter von 90 Jahren verstarb. Deibel trat Anfang 1943 in die DLRG Kreisgruppe Gießen ein und unterstützte „seinen“ Verein in diesen 75 Jahren Mitgliedschaft auf vielfältige weiße. So war der frühere Rettungsschwimmer und Inhaber des Lehrscheines Schwimmen und Retten lange Jahre als Ausbilder tätig und gehörte für einige Jahre als technischer Leiter dem Vorstand an. Auch am Bau des im Januar 2017 abgebrannten Vereinsheimes an der Lahn war er beteiligt. Zudem hatte er dafür gesorgt, dass dem Verein ein Einsatzfahrzeug gesponsert wurde. Seine große Verbundenheit mit dem Verein zeigte auch die Tatsache, dass er sich zu seinem 90. Geburtstag keine persönlichen Geschenke, sondern Spenden für die DLRG Gießen gewünscht hatte. Wann immer es ihm möglich war, besuchte er die Versammlung des Vereins und bis wenige Tage vor seinem Tod, war er noch einmal mit anderen Vereinsmitgliedern im Hallenbad Ringallee um ein paar Bahnen zu ziehen.

In Würdigung seines langjährigen und außerordentlichen Engagements wurde Adolf Deibel im März dieses Jahres von der Mitgliederversammlung zum Ehrenmitglied der DLRG Gießen ernannt.

„Mit dem Tod von Adolf Deibel verliert die DLRG und insbesondere die Kreisgruppe Gießen einen engagierten Mitstreiter für die Ziele und Ideale der DLRG. Die DLRG Kreisgruppe Gießen ist dankbar, einen Menschen wie Adolf Deibel in Ihren Reihen gehabt zu haben. Sein Wirken und seine freundliche und hilfsbereite Art werden allen unvergessen bleiben“, so der 1. Vorsitzende Alexander Sack.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Veranstaltungsplakat zum siebten Gießener 24-Stunden-Schwimmen 2020
Eine Herausforderung: 24-Stunden-Schwimmen trotz Corona
Siebtes Gießener 24-Stunden-Schwimmen findet am 03./04.10.2020 im...
Beliebter Treffpunkt für Pohlheims größten Verein: Das Tennishaus sucht einen neuen Pächter. Foto: Elisabeth Buck photographik
Ab Herbst: TV07 sucht neuen Vereinswirt
Für seine Vereinsgaststätte auf der Tennisanlage (neben dem...
Willkommen beim TV07: Naci Sancar übernimmt die Vereinsgastronomie. Foto: Elisabeth Buck photographik
TV07 begrüßt neuen Vereinswirt
Mediterrane Spezialitäten, Lieferservice und eine größere...
Einbruch und Vandalismus auf DLRG-Baustelle im Uferweg
Nicht die erste Tat - Kabeltrommel entwendet, Benzin geklaut, Kabel...
Freut sich auf seine Gäste: Naci Sancar ist der neue Wirt beim TV07 Watzenborn-Steinberg. Foto: Elisabeth Buck photographik
Am 17. Oktober: TV07-Vereinsgaststätte öffnet wieder
Nach einer kurzen Renovierungspause feiert die Vereinsgaststätte auf...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) DLRG Kreisgruppe Gießen e.V.

von:  DLRG Kreisgruppe Gießen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
DLRG Kreisgruppe Gießen e.V.
407
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Einbruch und Vandalismus auf DLRG-Baustelle im Uferweg
Nicht die erste Tat - Kabeltrommel entwendet, Benzin geklaut, Kabel...
Veranstaltungsplakat zum siebten Gießener 24-Stunden-Schwimmen 2020
Eine Herausforderung: 24-Stunden-Schwimmen trotz Corona
Siebtes Gießener 24-Stunden-Schwimmen findet am 03./04.10.2020 im...

Veröffentlicht in der Gruppe

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Einbruch und Vandalismus auf DLRG-Baustelle im Uferweg
Nicht die erste Tat - Kabeltrommel entwendet, Benzin geklaut, Kabel...
Veranstaltungsplakat zum siebten Gießener 24-Stunden-Schwimmen 2020
Eine Herausforderung: 24-Stunden-Schwimmen trotz Corona
Siebtes Gießener 24-Stunden-Schwimmen findet am 03./04.10.2020 im...

Weitere Beiträge aus der Region

"Bleiben Sie zuhause" - ein Hohn für Menschen ohne Zuhause
Der Winter bringt Menschen ohne festen Wohnsitz in Lebensgefahr, ob...
Der Vorsitzende des SPD Ortsverein Wieseck Oliver Persch und die Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz ehren Wolfgang Bellof für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD in Wieseck
SPD-Ortsverein Wieseck stellt Kandidat*innen zur Kommunalwahl auf
Der SPD-Ortsverein Wieseck hielt unter verschärften und streng...
Mit den Kindern über die neuen Trikots freuen sich Stephanie Orlik von den SWG (hinten links) und Trainer Jens Hausner (hinten rechts.) Das Bild entstand vor dem zweiten Lockdown, also zu einer Zeit, in der das Kindertraining noch möglich war.
Neue Trikots für Rugby-Nachwuchs
Motivationsschub für die Kids der Rugby Kelten vom TSV...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.