Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Samstag: Heimspiel gegen Nördlingen

Tonisha Baker war in den beiden vergangenen Partien Marburgs Topscorerin.
Tonisha Baker war in den beiden vergangenen Partien Marburgs Topscorerin.
Gießen | Heiß auf Wiedergutmachung

Damen-Basketball-Bundesliga: BC Pharmaserv Marburg – Xcyde Angels Nördlingen (Samstag, 19 Uhr, Georg-Gaßmann-Halle).

Mit einem Heimspiel enden für das Pharmaserv-Team zwei Englische Wochen mit fünf Spielen binnen 15 Tagen. Nach der ersten Saisonniederlage, am Mittwoch im CEWL-Europapokal gegen Piestany, wollen die Marburgerinnen die Weiße auf nationaler Ebene wahren.

Zu Gast beim ungeschlagenen Tabellenführer ist am achten Spieltag die Mannschaft aus Nördlingen. Die Angels stehen mit drei Siegen und drei Niederlagen – bei einem ausstehenden Nachholspiel – auf dem sechsten Rang.

Für im Schnitt mehr als 13 Punkte sind U18-Europameisterin Luisa Geiselsöder und Aleksandra Racic gut. Besonders achten müssen die Hessinnen auch auf Rashida Timbilla. Die 1,89 Meter große Kanadierin ist die beste Rebounderin der gesamten Liga (11,7) und gemeinsam mit Samantha Hill drittbeste Scorerin ihrer Mannschaft (7,8).

Nach zwischenzeitlich drei Niederlagen am Stück reist das Team von Patrick Bär mit zuletzt zwei Erfolgserlebnissen aus dem Ries an die Lahn.

Dem BC wird neben Paige Bradley (Knöchelverletzung) auch Mali Sola fehlen; die Doppellizenzlerin unterstützt den Kooperationspartner Bender Baskets Grünberg in der 2. Liga. Auf der Kippe steht der Einsatz von Alex Wilke, die über Oberschenkelprobleme klagt.

*** Am Wochenende drauf pausiert die Bundesliga für die Nationalmannschaft: Karten für das Damen-EM-Qualifikationsspiel am Samstag, 17. November, 19.30 Uhr in Marburg gegen Belgien sind beim Bundesliga-Spiel gegen Nördlingen in der Halle erhältlich.


Fünf Fragen an BC-Trainer Patrick Unger:

Was pflegt Nördlingen für einen Spielstil?
Patrick: Sie sind stark im Eins-gegen-eins und spielen sehr schnell. Dagegen haben wir am Mittwoch nicht gut ausgesehen. Und wir haben natürlich keine frischen Beine. Da wird es schwer, wenn der Gegner das Tempo hochhält.

Was erwartest du am Samstag von Nördlingen?
Patrick: Sie haben sich bisher unter Wert verkauft und werden von Woche zu Woche besser. Eigentlich gefällt mir gut, wie sie spielen. Sie werden frech auftreten, denn sie haben gesehen, dass wir nicht unantastbar sind und daher ihre Chance wittern. Wir müssen um jeden Ball kämpfen.

Welche Spielerinnen würdest du herausheben?
Patrick: Ich bin großer Fan von Luisa Geiselsöder, Samantha Hill und Magaly Menadier. Sie alle können an einem guten Tag den Unterschied ausmachen.

Luisa ist auch die Topscorerin bei den Angels...
Patrick: Als Bundestrainer habe ich sie natürlich auch für die Nationalmannschaft im Hinterkopf. Es gefällt mir, dass da eine sehr junge Spielerinnen im Verein viel Verantwortung bekommt und übernimmt. Das ist das, was wir für den deutschen Basketball brauchen.

Noch ein letzter Kommentar zur Niederlage am Mittwoch:
Patrick: Das ist jetzt keine große Krise, weil wir ein Spiel verloren haben. Wissen genau, dass das nicht das gelbe vom Ei war. Das Gute ist: Wir müssen nur drei Tage warten, bis wir einen Versuch zur Wiedergutmachung starten können. Alle im Team sind heiß darauf. Es wäre schön, wenn wir in der Liga so weitermachen könnten, wie bisher. Und wenn wir am Samstag wieder so eine super Stimmung auf der Tribüne hätten, wie am Mittwoch.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Trainer des BC Pharmaserv Marburg, Patrick Unger, ist vor dem zweiten Halbfinalspiel gegen den Deutschen Meister Keltern optmimistisch.
Playoff-Halbfinale: Mittwoch Marburgs Heimspiel
„Wir haben noch alle Möglichkeiten“ Playoff-Halbfinale (Best of...
Marburgs Kapitänin Katie Yohn war in ihrem Abschiedsspiel Topscorerin.
Marburg nach großem Kampf DM-Vierter
„Das war vom...
Alex Kiss-Rusk war im Auswärtsspiel beim TSV Wasserburg erfolgreichste Punktesammlerin des BC Pharmaserv Marburg.
Marburg muss Samstag 20 Punkte aufholen
„Wir wollen Wiedergutmachung“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Abitur, das geht in jedem Alter: Die erfolgreichen Absolventen des Abendgymnasiums im Alter von 22 bis 72 Jahren mit ihren Lehrkräften.
„Das Abitur würde ich hier jederzeit wieder machen“: Abendschule Gießen entlässt 10 Abiturienten
„Wir möchten uns bei Ihnen, liebe Lehrer, bedanken – denn ohne Sie...
Johanna Lang und Bürgermeister Frank Ide mit den gelben Gummietierchen, die am Sonntag an den Start gehen.
Alljährliches Entenrennen im Brunnental
Am Sonntag findet zum 11. Mal das alljährliche Entenrennen im...
Alex Kiss-Rusk spielt auch in der Saison 2019/20 für den BC Pharmaserv Marburg.
BC Marburg: Neues von Alex Kiss-Rusk
Topscorerin mit guten Eigenschaften bleibt Der BC Pharmaserv hat...
Erfolgreiches Abschlussfinale der Grünberger Grundschulliga am letzten Spieltag - Lehrer/Trainerin Aleksandra Heuser sehr zufrieden - Knapp 100 Teilnehmerinnen !
Am Mittwoch Nachmittag fand in der Sporthalle der Theo-Koch-Schule...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcus Richter

von:  Marcus Richter

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marcus Richter
2.965
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Frank Arnold betreut in der Saison 2019/20 die Bundesliga-Mannschaft als Co-Trainer. Foto: Joachim Schwarzkopf
Neuer Co-Trainer für Bundesliga-Team
Frank Arnold wird Assistent von Patrick Unger Die...
Foto: Melanie Weiershäuser
BC Marburg: Spielplan 2019/20 steht
Auftakt in Hannover gegen Nördlingen Gut drei Monate vor...

Weitere Beiträge aus der Region

Spring Groove – Folk, Soul & Chanting in der Vitos-Kapelle
Zweimal war Spring bereits zu Gast in der Region, nun kommt sie am...
FC Gießen: Nullnummer in Koblenz !!
Mit 0:0 trennte sich RW Koblenz und der FC Gießen in einem nicht...
Stadtfest wieder ein grandioser Erfolg
Mein persönliches Hightlight jedes Jahr, unser Stadtfest. Und auch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.