Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

MAYA wünscht sich ein warmes Körbchen

Gießen | Hallo, Ich bin Maya, eine Shih Tzu Hündin und 9 Jahre alt. Die ersten 9 Jahre meines Lebens hatte ich keine gute Zeit und musste viel Schlimmes sehen. Zum Glück wurde ich aber von der IG Tierschutz in Mittelhessen e.V. gerettet und befinde mich nun seit 4 Wochen auf einer Pflegestelle in Gießen. Anfangs hatte ich große Angst. Ungewohnte Geräusche, hektische Bewegungen und unbekannte Menschen haben mich schon sehr verschreckt, sodass ich anfangs lieber mal schnell die Flucht ergriffen habe. Auch Fahrräder, Jogger und Autos waren mir gar nicht geheuer. Doch inzwischen habe ich mich an das Zusammenleben und den Alltag mit meinen Pflegeeltern gewöhnt und verbringe gerne Zeit mit ihnen. Ich erkunde gerne die Wohnung und liebe mein kuscheliges Körbchen. Auch gehe ich gerne Gassi. Vor meinen Artgenossen habe ich keine Angst, großes Interesse habe ich aber auch nicht. Allerdings könnte ich auch gut mit einem anderen ruhigeren Hund zusammen leben.
Meine Pflegeeltern sagen, dass ich recht pflegeleicht bin, weil ich nicht belle, gut zu Hause bleiben kann und nichts ankaue. Ausserdem laufe ich gut an der Leine.
Ich wünsche mir ein ruhiges Zuhause mit einem lieben Herrchen und/oder Frauchen, bei der ich mein neues Hundeleben Stück für Stück neu entdecken kann. Bis bald, Maya

Maya ist kastriert, geimpft, gechipt und besitzt einen EU-Impfausweis.
Vermittelt wird mit Schutzgebühr und Schutzvertrag.
Wer Interesse an der Kleinen hat, melde sich unter:
S.Meister: 01751525252
oder bei der Pflegestelle unter:
0174 6739929
Mail: silviameister@hundemeisterei.info

 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der schwarz-grüne Koalitionsvertrag: Die Rolle rückwärts im Tierschutz!
Vom Herodes-Plan bis zum Haustierabschuss Pünktlich vor...
Unbezahlbare GALINA
“Hund zu verschenken”, oft steckt hinter diesen Aushängen nicht nur...
WISSENSWERTES - Bundestagsentscheidung (29.11.2018) über die betäubungslose Ferkelkastration - JEDE STIMME ZÄHLT -
Mit der Änderung des Tierschutzgesetzes (TierSchG) vom 4. Juli 2013...
Fabian
Der Herbst wird kuschelig
Mit den Katzenkindern vom Tier- und Naturschutzverein TierfreundLich...
Erleben Sie mit uns das Sommerfest 2018 im Tierheim Gießen
Am Sonntag, den 12. August findet von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr das...
Wer gibt dem Schäferhundmann HERR SCHÄFER eine Chance auf ein Familienleben ?
Herr Schäfer, Rüde, kastriert, geboren circa Anfang 2011,...
COOPER und CHESTER möchten endlich ein richtiges Hundeleben führen! -- vermittelt
Die beiden Brüder Cooper und Chester sind im Dezember 2017 geboren...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

von:  IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.
90
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sheila wünscht sich ein Zuhause
Das ist SHEILA! Sheila ist eine im März 2018 geborene...
Paula wartet schon so lang auf ihr eigenes Körbchen
Paula ist eine 10-jährige Shih-Tzu Hündin. Sie hatte bisher kein...

Weitere Beiträge aus der Region

Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 25.01.2019 gastiert die Band New Orleans Joymakers im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Einladung zu Syrien-Veranstaltung
Der Krieg in Syrien Informations- und Diskussionsveranstaltung...
Es war wieder ein fantastischer Einstand mit dem Berry Blue Trio im Jazzkeller Grünberg für das Club Jahr 2019! 
Es war wieder ein fantastischer Einstand mit dem Berry Blue Trio im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.