Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Rätsel: was bedeuten die Verkehrsschilder Nr.30, 31 und 32?

Gießen | Tipp:
Sie wurden in der Nähe von Wasser entdeckt:).
Freue mich auf kreative Vorschläge.

 
 
3
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Studie der Universität Gießen - Wieviel Wasser braucht der Mensch wirklich?
"An apple a day keeps the doctor away", "Trinke jeden Tag 8 Gläser...
Verkehrsschild Nr.29 erklärt sich von selbst

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.618
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 12.10.2018 um 16:44 Uhr
30: Öffnen sie zunächst an den scharfen Korallen eine ausreichend blutende Wunde.

31: Hampeln und winken sie im Wasser herum um den lockenden Aderlass wellenförmig zu verteilen

32: Warten sie auf die so angefütterten Raubfische (Hier Symbolisch dargestellt um kein Tier zu diskrimminieren oder zu verletzen)
Bernd Zeun
10.934
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 12.10.2018 um 17:47 Uhr
30: Springen für Knallköpfe erlaubt
31: Vorsicht! AfD- und Pegida-Anhänger im Wasser
32: Surfzone für Selbstmörder
Kurt Wirth
1.698
Kurt Wirth aus Gießen schrieb am 12.10.2018 um 18:03 Uhr
30: Das Korallenriff schlägt zurück
31: Hier ist der Never-Come-Back-Strand
32: für einen menschenfreundlichen Islam
Martina Lennartz
5.677
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 17.10.2018 um 20:49 Uhr
Sehr originelle Ideen. Vielen Dank!

Hierr die Auflösung:

1. Submerged rocks
2. Strong current
3. Beware of strong waves
H. Peter Herold
27.417
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 18.10.2018 um 10:22 Uhr
Die Bilder sprechen für sich, siehe die ersten drei Kommentare :-)
Christian Momberger
11.128
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 21.10.2018 um 17:58 Uhr
Ich habe es erst jetzt gesehen, 1 und 3 hätte ich wohl auch (fast) so erkannt, wie Martina's Auflösung. Aber bei der 2 musste ich doch etwas rätseln, was das sein könnte und wäre wohl nicht drauf gekommen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Martina Lennartz

von:  Martina Lennartz

offline
Interessensgebiet: Gießen
Martina Lennartz
5.677
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Herzlich willkommen zur Vernissage der Brüder Grimm Schule in Gießen Kleinlinden
Was bedeutet eigentlich "bevormunden"?

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 50
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Herzlich willkommen zur Vernissage der Brüder Grimm Schule in Gießen Kleinlinden
Ein zweifarbiger Kormoran
Bis Samstag wusste ich noch gar nicht, dass es zweifarbige Kormorane...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

„Karriere in der IT-Branche“ HEUTE Thema im abi-Chat
Mehr als Nullen und Einsen: Die IT-Branche bietet Arbeitnehmern mit...
Girl's Day an der Theodor-Litt-Schule in Gießen
Interessierst du dich für Technik? Dann bist du hier genau...
MSVler schwimmen in Bestzeitlaune
Pohlheim. Mit 1831 Starts aus 26 Vereinen und 389 Teilnehmern fielen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.