Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Vier Jahre in Schale und Topf in Gießen .....

Im Garten aufgegangen und am 28.07.2014 in Schale gesetzt
Im Garten aufgegangen und am 28.07.2014 in Schale gesetzt
Gießen | ....nun in Friesoythe nach dem Umzug im Juni in die Freiheit entlassen, das heißt in den Garten gesetzt.
Ist ganz schön gewachsen seit 28.07.2014. Damals etwa
22 cm hoch und der Stamm 0,7 mm dick.
Heute 35 cm hoch und der Stamm etwas mehr als 1 cm dick.

Im Garten aufgegangen und am 28.07.2014 in Schale gesetzt
Im Garten aufgegangen... 
Ist 22 cm hoch und wurde gestaltet und gedrahtet
Ist 22 cm hoch und wurde... 
Ein Jahr später schon 28 cm groß
Ein Jahr später schon 28... 
Am 23.05.2018 kurz vor dem Umzug nun schon 34 cm groß und der Stamm ungefähr 1 cm dick in großen Topf gesetzt.
Am 23.05.2018 kurz vor... 
Am 10.10.2018 aus dem Topf ins Freie gepflanzt. Nun ist er 35 cm hoch und etwas mehr als 1 cm dick der Stamm.
Am 10.10.2018 aus dem... 
Dann wachs mal schön
Dann wachs mal schön 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hier wohne ich jetzt Unten links, hinter dem Pkw
Erster Spaziergang am neuen Wohnort
Beinahe wäre es nichts mit fotografieren geworden. In meiner Coolpix...
An der Soeste am Stadtpark beim Rathaus bzw. Alten Amtshaus
Am Freitag Nachmittag mal wieder an der Soeste, die durch Friesoythe...
Der eiserne Kreuzweg im Stadtpark von Friesoythe
Steht und er der Überschrift: "Wege gehen - Kreuze sehen." Was lag...
Auf der Terasse bei "Heini Am Stau" direkt an der Hunte
Eine Stunde "Am Stau" in Oldenburg
Am Samstag war ich in Oldenburg bei „Heini Am Stau“ einem netten...
Ein nasser Grünfink an einer gespendeten recht großen Sonnenblume vom Nachbarn, bei uns hat es heute endlich mal einen Landregen!
Ein natürliches Futter, ist diese Sonnenblume
Lindern und seine Kirche - Erbaut 1860 bis 1863
In den Geschichtsbüchern taucht Lindern bereits rund 1.000 Jahren...
Vor dem Baumarkt in Friesoythe
Ein "Sommertag" im Herbst
Morgens noch im Baumarkt Pflanzen für meinen Garten kaufen, da war es...

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.248
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 14.10.2018 um 19:54 Uhr
Ich wünsche gutes Anwachsen!
H. Peter Herold
27.170
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 14.10.2018 um 21:04 Uhr
Wird schon werden
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
27.170
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Höhlen von Steeden
3. Museum in Wiesbaden - Besuch 21.10.2018 .....
.... im Rahmen der Austellung im Erdgeschoss noch zu erwähnen. Die...
2. Museum in Wiesbaden - Besuch 21.10.2018 .....
.... siehe auch 1. Teil. Ausstellung geht noch bis 21. April...

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die Herbstfarben im leichten Nebelgrau an unserem Kirchberg
Herbstzeit und Wildvögel im Gartenbereich
In der letzten Zeit konnte man den Blättern so richtig ansehen wie...
Unvergeßliche Tage mit dem Postschiff in Norwegen

Weitere Beiträge aus der Region

Kantor und A-Kirchenmusiker Michael Klein spielt 38. Orgelvesper in St. Thomas Morus am 18.11. um 16 Uhr
"November Blues mal anders" - 38. Orgelvesper mit Texten und Liedern von Paul Gerhardt am 18.11. in St Thomas Morus
Zur 38. Orgelvesper lädt der Förderverein St. Thomas Morus e.V. an...
„Stoppt die neuen Polizeigesetze!“ Podiumsdiskussion am 21.11.
Das Internationalistische Bündnis Gießen veranstaltet eine...
Seniorenfrühstück am 7. November 2018
Mehr als 80 Seniorinnen und Senioren hatten sich im Saal der Ev....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.