Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Wo steht diese mächtige Eiche?

In der Wanderkarte als "Naturdenkmal" eingetragener Baum
In der Wanderkarte als "Naturdenkmal" eingetragener Baum

Mehr über

Schöpfung (11)Eiche (8)Bäume (246)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Baumpflanzung im Teichweg
Gießen macht Stadtgrün - Stadt bedankt sich bei allen aktiven Mithelfer*innen
Seit fast 4 Jahren kümmert sich die Stadt verstärkt auch um die...
Vor lauter Astwerk sind die tüchtigen Arbeiter kaum/nicht zu sehen.
Wenn 7 richtig anpacken, ist kaum einer zu sehen
Am Samstag, dem 07. März 2020 haben sieben Mitglieder der...
In den Armen von Mutter Natur
Zur Zeit ist man im Wald doch sehr sicher. Wir waren gestern wieder...
Eine kleine Schönheit, die Quittenblüte

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
28.861
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 16.05.2009 um 15:46 Uhr
Dicke Eiche bei Waldgirmes
Hermann Menger
2.369
Hermann Menger aus Gießen schrieb am 16.05.2009 um 15:59 Uhr
Das stimmt leider nicht, Herr Herold!
H. Peter Herold
28.861
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 16.05.2009 um 16:46 Uhr
Na ja, ich bin ja auch nur ein Mensch und kann nicht alles wissen. Bin gespannt wo sie steht.
Marion Wallenfels
2.050
Marion Wallenfels aus Gießen schrieb am 16.05.2009 um 18:25 Uhr
Lieber Herr Herold, Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung........
H. Peter Herold
28.861
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 16.05.2009 um 19:01 Uhr
:-))
Ilse Toth
38.253
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 16.05.2009 um 19:03 Uhr
Ich weiß nicht, wo diese Eiche steht, aber sie ist ein Veteran!
Christian Momberger
11.265
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 17.05.2009 um 08:15 Uhr
Ich rate dann mal weiter: Entweder in der Nähe des Schiffenberges oder des Dünsberges.
Hermann Menger
2.369
Hermann Menger aus Gießen schrieb am 17.05.2009 um 16:33 Uhr
In der Nähe des Dünsberges ist richtig:
Sie steht im Dünsberg-Grund zwischen Frankenbach und Bieber in der Nähe eines Fischteiches.
Hermann Menger
2.369
Hermann Menger aus Gießen schrieb am 29.05.2020 um 10:17 Uhr
... und dort steht sie immer noch!
Mit dem Zollstock habe ich gestern mal den Umfang gemessen und komme auf ca. 7 m. Das bedeutet: Der Durchmesser ist mehr als 2 m.
Jetzt wüsste ich gerne noch wie alt sie ist!
Schätze mehr als 500 Jahre!
H. Peter Herold
28.861
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 29.05.2020 um 11:35 Uhr
Lieber Herr Menger, ich glaube da könnten Sie recht haben. Frohe Pfingsten
Hermann Menger
2.369
Hermann Menger aus Gießen schrieb am 29.05.2020 um 13:15 Uhr
Danke, Ihnen auch!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hermann Menger

von:  Hermann Menger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Hermann Menger
2.369
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Manfred Siebald
Ein rundum gelungenes Konzert
Seit nunmehr 50 Jahren singt Manfred Siebald seine Lieder auf großen...
Benefizkonzert mit Manfred Siebald am 5.3.
Der Liedermacher Manfred Siebald ist seit 1970 national und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Schönes in und um Gießen entdeckt

Schönes in und um Gießen entdeckt
Mitglieder: 38
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Rundgang über die Oberburg Staufenberg
Eigentlich wollten wir den wunderschönen Sonnenuntergang der letzten...
Am 24. Juni, der Blick von der Wetterstation am Hoherodskopf zum Taunus hin, der ist leider im Dunst!
Wie ist das aktuelle Wetter auf dem Hoherodskopf ...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Putzige STRAWBERRY
Strawberry ist einfach ein typisch putziges Kaninchen. Momentan...
Der muntere RICHIE
Richie ist als Fundtier ins Tierheim gekommen und wurde leider bisher...
Aufgeschlossene SCARLETT
Scarlett ist eine sehr aufgeschlossene und nette Katzendame. Sie...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.