Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Jugendfeuerwehr hält sich fit

Gießen | Am heutigen Sonntag erwerben Mitglieder der Jugendfeuerwehren das höchste sportliche Abzeichen auf dem Sportplatz der Herderschule. Aus der Stadt Gießen und verschiedenen Landkreisen haben sich Jugendliche vier Monate auf diesen Tag vorbereitet, was mir eine Mutter erzählte. Auch ihre Tochter möchte heute die Leistungsspange erhalten.
Allen viel Erfolg und danke, dass Ihr heute schon für die Mitmenschen im Einsatz seid.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Foto: TV07 / Elisabeth Buck photographik
An diesem Sonntag: TV07-Sportabzeichentraining geht weiter
Wer sich für das Deutsche Sportabzeichen fit machen möchte, kann am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
6.877
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Es war am SONNtag
Blauer Himmel und Sonnenschein da machte es mal wieder Spaß zum...
Heute vor unserem Fenster

Weitere Beiträge aus der Region

Weiße und rote Christrosen, Minialpenveilchen
Aus meinem Garten
Es ist kalt geworden, die Gartentätigkeit beendet. Nun hoffe ich auf...
Stadtpark hinter meinem Haus im Abendrot
Abendstimmung in Friesoythe
Es wird dämmerig und Ruhe kehrt ein. Ich fühle mich hier schon so,...
Julia (Esra Schreier) schwebt über die Bühne während des Festes bei den Capulets.
Stadttheater Gießen zeigt nicht traditionelle Darstellung von „Romeo und Julia“
Wenn man an Shakespeares „Romeo und Julia“ denkt, stellt man sich das...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.