Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

"Atlantis" der Edersee-Talsperre

Überraschend gut erhaltenes Mauerwerk
Überraschend gut erhaltenes Mauerwerk

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Klaus Viehmann
1.254
Klaus Viehmann aus Hüttenberg schrieb am 14.09.2018 um 12:45 Uhr
Es ist doch erstaunlich wie lange alte Bauwerke bestehen können. Zurzeit werden auf der A45 viele Brücken ersetzt die nur, um die, 40-50 Jahre gehalten haben. Die Brücke bei Asseln hat schon über 150 Jahre auf dem Buckel, davon schon 104 Jahre unter Wasser und sieht noch so gut aus.
Irmtraut Gottschald
7.090
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 14.09.2018 um 22:41 Uhr
Sieht sehr befremdlich aus mit dem wenigen Wasser. Die Brücke ist noch gut in Schuss, allerdings fahren dort auch keine LKW`s drüber.
Friedel Steinmueller
3.483
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 15.09.2018 um 09:43 Uhr
Ja - Ha!
Im Normalfall - also bei Füllung des Edersees - gäbe das z.B. für LKW-Fahrer ein Problem. Das ginge nur mit Schnorchel und sehr guter Ortskenntnis!
Birgit Hofmann-Scharf
10.314
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 17.09.2018 um 15:01 Uhr
Zum Thema: " Deutsche meckern zu viel" ein Beispiel. Ein Herr äußerte sich beim Spaziergang über diese Brücke wie folgt: dass das Fehlen eines Geländers (!) unverschämt sei :-(
Klaus Viehmann
1.254
Klaus Viehmann aus Hüttenberg schrieb am 17.09.2018 um 15:24 Uhr
Dieser Herr braucht nur bis Frühjahr zu warten, dann fällt er nicht von der Brücke, braucht aber viel Durst das er nicht ersäuft.
Friedel Steinmueller
3.483
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 15.11.2018 um 21:09 Uhr
@Birgit!
Wenn es diesem Herrn nach ginge, müßte man alles wo sich Menschen aufhalten mit einem Geländer versehen! Das dürfte so einige Probleme beim Vorwärtskommen nach sich ziehen!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Birgit Hofmann-Scharf

von:  Birgit Hofmann-Scharf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Birgit Hofmann-Scharf
10.314
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Unsere schöne Lahn
Hier fühlen sie sich wohl ( Lahn / Lahnaue )
Kulturgut trifft auf Kulturdenkmal

Veröffentlicht in der Gruppe

Bürgerreportertreffen

Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Mit diesem Babyfoto holte Saba Viehmann den vierten Platz im Fotografenwettbewerb.
Sie möchte für die Eltern besondere Momente festhalten.
Eine große Überraschung für Saba Viehmann. Bei der Gala der...
Schön grün, aber nichts für Bienen und Insekten
Ein schöner Garten kann so oder so sein!
Jeder spricht vom Insektensterben und wenige machen etwas dagegen....

Weitere Beiträge aus der Region

Kein Gipfelkreuz - Fliegertod mit Starfighter
Auf dem Weg vom Gipfel des Hochgrat (Allgäuer Nagelfluhkette, 1.834...
Bild der Trinitatis Kirche in Sedelberg
Osternacht in Sedelsberg in Kurzfassung
5:30 in der Kirche. Dunkler Raum, wir alle bekamen eine Kerze die...
Aberglauben
"Stell die vor", erzählte Michael," meine Frau glaubt ganz fest, dass...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.