Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Kleiner, ängstlicher Domino

Gießen | Domino ist der letzte der Chihuahua-Mixe aus dem Animal-Hoarding-Fall den wir nun zur Vermittlung vorstellen.

Dass er erst nach fast fünf Monaten nach Ankunft bei uns zu diesem Schritt bereit ist, hat leider seine Gründe. Er war einer der ängstlichsten aus der Gruppe und hat sehr viel Zeit und Unterstützung gebraucht, um überhaupt den Mut zu fassen, sich mit uns Zweibeinern beschäftigen zu wollen.

Er hat schon viel gelernt und steht doch in manchen Bereichen noch am Anfang seines Weges. Sein Lieblingsmensch kann mittlerweile “alles” mit ihm “anstellen”. Dennoch sollte man bedenken, dass in Domino ein Angsthase steckt, der besonders in für ihn undurchschaubaren Situationen zum Vorschein kommt.

Im Kreise seines Rudels merkt man ihm seine Angst nicht an, da ist er ein verspielter, frecher Flegel, der auch gerne über Tische und Bänke (in seinem Fall Sofalehne und Sessel) springt.

Er sucht Menschen, die bereit sind, ihn langsam kennenzulernen. Er wird ausschließlich als Zweithund vermittelt, da er den Kontakt zu Artgenossen zum Glücklichsein braucht. Domino freut sich über Menschen mit Angsthundeerfahrung.

Sein Lieblingsmensch wird in der ersten Zeit auch gerne helfen, die Brücken zu Dominos Herzchen zu bauen.

Stammdaten: Chihuahua-Mops-Mix, Alter unbekannt, kastrierter Rüde.

Weiteres erfahren Sie auf unserer Homepage oder in einem persönlichen Gespräch.

Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.
Vixröder Straße 16
35396 Gießen
Telefon: 0641/5 22 51
http://www.tsv-giessen.de
E-mail: info@tsv-giessen.de

 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jolie und Piri Piri erfreuten wieder…
…viele Bewohner und Bewohnerinnen des AWO Sozialzentrums Degerfelds...
Kleine Mila muss raus // Vermittelt !
Mila sucht das richtige Zuhause. Die kleine Bichon-Havaneser-Hündin...
... war er wohl das Leibgericht!  :-(
Und kam der Osterhase nicht ...
Zuckerschnute Azra
Das ist Azra, sie ist ca 3-4 Jahre alt. Sie lebte in Kroatien ganz...
PIER, der wuschelige Junghund
Pier ist ein kleinwüchsiger freundlicher Wuschelhund, der in Kroatien...
Erleben Sie mit uns das Sommerfest 2018 im Tierheim Gießen
Am Sonntag, den 12. August findet von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr das...
SEMINAR IM TIERHEIM GIESSEN - Umgang mit ängstlichen Hunden
Da es leider viel zu viele ängstliche, kleine Hunde auf der Welt gibt...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tierheim Gießen

von:  Tierheim Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Tierheim Gießen
375
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die hübsche Melly
Melanie (Rufname Melly) ist ein 6 Jahre alter kleiner Mischling. Die...
Günni

Weitere Beiträge aus der Region

NABU-Kreisverband gibt 26. Jahresbericht heraus
Kreis Gießen. Ungezählte ehrenamtliche Stunden stecken in dem Werk –...
Während meines Praktikums helfe ich unteranderem mit den GZ-Schlammbeiser zum Jubiläum des Selterswegs zu gestalten.
Mein Praktikum bei der GZ beginnt
Mein Praktikum kann starten! Ich heiße Halime bin 13 Jahre alt und...
Daniyel Bulut, Henry Mohr und Michael Fink im Gespräch.
Auftaktveranstaltung SWG-Kreispokal Gießen
Gut gefüllt waren die Räumlichkeiten bei den Stadtwerken Gießen als...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.