Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Am Feierabend Gutes tun - das Mitmachhilfswerk GAiN öffnet seine Tore

Sortier - und Packaktion im Hilfsgüterlager von GAiN
Sortier - und Packaktion im Hilfsgüterlager von GAiN
Gießen | Wer am Feierabend Gutes tun will, ist herzlich eingeladen, am Donnerstag, den 30.08.2018 von 17.30 - 20.00 Uhr zusammen mit anderen freiwilligen Helfern im Hilfsgüterlager der Organisation in der Siemensstr. 13 Spendenware zu sortieren. Für Getränke und einen Pausensnack ist gesorgt. Rückfragen beantwortet unsere Ehrenamtsbetreuerin Silvia Huth unter 0641-97518-50 oder Silvia.Huth@GAiN-Germany.org.
"Ich versuche, so oft es geht, dabei zu sein. Jeder gibt sein Bestes und zusammen bilden wir ein super Team", sagt Olga, eine langjährige ehrenamtliche Helferin.
Das Mitmachhilfswerk GAiN bietet mit diesen Sortier- und Packaktionen die Möglichkeit, hinter die Kulissen einer Hilfsorganisation zu schauen und sich ein Bild von humanitärer Arbeit zu machen.
GAiN ist eine humanitäre Hilfsorganisation mit Sitz in Gießen, die weltweit in über 50 Ländern Katastrophenhilfe, langfristige Nothilfe und Hilfe zur Selbsthilfe leistet. Das Hilfswerk trägt dazu bei, dass die Ärmsten und Benachteiligten der Welt, die sich nicht selbst helfen können, eine neue Perspektive für ihr Leben und Hoffnung für ihre Zukunft gewinnen. Weitere Infos unter www.gain-germany.org.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kleidertauschparty bei GAiN
Kleidertauschparty beim Mitmachhilfswerk GAiN
Wer gerne seinen Kleiderschrank verschlanken, kostenfrei an...
Ankunft am Lohrberg
Rabenauer Senioren auf dem Lohrberg und im Palmengarten.
Die jährliche Tagesfahrt des Rabenauer Senioren Café, führte dieses...
Café Besucher
Rabenauer Senioren Café und Seniorennachmittag vereint.
Das Rabenauer Senioren Café und der Seniorennachmittag der Gemeinde...
Wiedereröffnung der Futterausgabestelle in Gießen
Am Samstag, den 18.01.2020, öffnet die Futterausgabestelle der IG...
Hilfsgüterlager von GAiN
Das Mitmachhilfswerk GAiN öffnet seine Tore für das Krimifestival
Ein Angebot für alle Krimifans und diejenigen, die gleichzeitig einen...
Spendenaktion bringt dem Verein an.ge.kommen 2.000 Euro
Spannendes Übergabe-Event am vergangenen Mittwoch in den...
Ferientage im Mitmachhilfswerk GAiN
Ferientage bei GAiN - Mitmachhilfswerk lädt zu "Sortieraktionen mit Herz und Hand" ein
Global Aid Network (GAiN) gGmbH bietet in den hessischen Herbstferien...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Anne-Katrin Loßnitzer

von:  Anne-Katrin Loßnitzer

offline
Interessensgebiet: Gießen
Anne-Katrin Loßnitzer
345
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kleidertauschparty bei GAiN
Kleidertauschparty beim Mitmachhilfswerk GAiN
Wer gerne seinen Kleiderschrank verschlanken, kostenfrei an...
Kleidertauschparty bei GAiN
Kleidertauschparty beim Mitmachhilfswerk GAiN
Wer gerne seinen Kleiderschrank verschlanken, kostenfrei an...

Weitere Beiträge aus der Region

Armes Kerlchen ANDOR sucht ganz dringend einen Gnadenplatz
Im Tierschutz sind wir ja einiges gewohnt, aber manches geht uns doch...
Der 1. Vorsitzende Alexander Jendorff (l.) bedankt sich bei Viktor Ochs für seine 15jährige Tätigkeit als Schiedsrichter.
Blau-Weiß nach schwierigem Jahr auf bestem Kurs der Verjüngung – Mitglieder bestätigen Vorsitzende und wählen neue Vorstandsmitglieder
Frühere Mitgliederversammlungen bargen bei Blau-Weiß Gießen schon mal...
V.l.n.r.: Jan Hillgärtner (Stellv. Bereichsleitung Wohnen, LH), Daniel Beitlich (Geschäftsführer Revikon), Maren Müller-Erichsen (Aufsichtsratsvorsitzende LH), Thomas Kühne (Wohnstättenleitung), Laura Ahlke (Revikon) und Dirk Oßwald (Lebenshilfe-Vorstand)
„Aktion 68.000 – Wünsche werden wahr“ - Zuwendung der Firma Revikon bedeutet Startschuss für Spendenaufruf der Lebenshilfe Gießen
Ende des Jahres 2020 plant die Lebenshilfe Gießen die Eröffnung einer...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.