Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Karriere beim Zoll – Infoveranstaltung im BiZ

Gießen | Eine Infoveranstaltung über die Studien-, Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten bei der Zollverwaltung wird am Donnerstag (9. August) ab 16 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Gießen, Nordanlage 60, angeboten. Ein Ausbilder vom Hauptzollamt Gießen berichtet über den Berufseinstieg im mittleren und gehobenen Dienst sowie den Studiengang an der Fachhochschule des Bundes.

Die Veranstaltung richtet sich an junge Frauen und Männer, die im nächsten Jahr die Schule mit Mittlerer Reife oder Abitur beenden. Aber auch für junge Erwachsene, die über den mittleren Bildungsabschluss und eine bereits abgeschlossene Berufsausbildung verfügen, könnte die Ausbildung interessant sein.

Eine Anmeldung zur Infoveranstaltung ist gewünscht unter (0641) 9393-113 oder per E-Mail an giessen.biz@arbeitsagentur.de.

Mitarbeiter des Zolls haben vielfältige Aufgaben: Sie sichern Grenzen, bekämpfen organisierte Kriminalität sowie illegale Beschäftigung und schützen europäische Unternehmen vor Produktpiraterie.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

BiZ-Veranstaltung: „Schulabschlüsse nachholen“
• Infoveranstaltung am 19.10 ab 10 Uhr im BiZ...
Sind Sie fit für den Arbeitsmarkt der Zukunft?
• Filmreihe zum 20-jährigen Jubiläum der Beauftragten für...
Infoveranstaltung „Mein Weg zurück in den Beruf“
• Angebot für Frauen und Männer, die nach Eltern- und Pflegezeit in...
Das Blasorchester mit der sympatischen Note
Neue Kurse für musikalische Ausbildung beim Musikzug Holzheim
Ab August bieten wir für Kinder ab 8 Jahren , Jugendliche sowie...
Die frisch examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger/innen der Vitos Schule für Gesundheitsberufe Oberhessen lassen Kursleiterin Nadine Mengel hochleben. (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
26 neue Pflegefachkräfte starten ins Berufsleben
Marburg, 20. September 2018. Die Vitos Schule für Gesundheitsberufe...
Arbeitslose müssen Urlaub rechtzeitig beantragen
Nächste Woche beginnt in Hessen die Ferienzeit. Arbeitslose sollten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Agentur für Arbeit Gießen Pressesprecher Johannes Paul

von:  Agentur für Arbeit Gießen Pressesprecher Johannes Paul

offline
Interessensgebiet: Gießen
Agentur für Arbeit Gießen Pressesprecher Johannes Paul
685
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Arbeitsagentur unterstützt Inklusions-Engagement von Arbeitgebern
Dass sich Menschen ideal auf dem Arbeitsmarkt einbringen können,...
Zahl der Arbeitslosen auf neues Rekordtief gesunken
Die Prognosen für die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland und...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Pharmaserv-Team um Hanna Reeh reist am letzten Spieltag der Hinrunde nach Chemnitz.
Sonntag: Auswärtsspiel in Chemnitz
Noch viel Arbeit Damen-Basketball-Bundesliga: Chemcats Chemnitz –...
Die Netze für die Zukunft fit machen
Kohleausstieg, Netzausbau, Elektromobilität – die Energiewende...
Von links: Dirk Oßwald (Vorstand Lebenshilfe Gießen), Dr. Christiane Schmahl (erste Kreisbeigeordnete) sowie Magnus Schneider (Geschäftsführer der Sophie-Scholl-Schulen gGmbH) halten die Förderzusage für das Turnhallendach der Gießener Sophie-Scholl-Schul
„Dankbar für die Unterstützung“ - Sophie-Scholl-Schule erhält Förderzusage in Höhe von 255.000 Euro zur Sanierung des Sporthallendachs
Über die Überreichung einer Förderzusage von insgesamt 255.000 Euro...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.