Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Arbeitsagentur begrüßt FOS-Praktikanten

Gießen | Neun neue Praktikanten der Fachoberschule wurden jetzt von Eckart Schäfer, Leiter der Arbeitsagentur Gießen, begrüßt. Die Praktikanten bekommen im Verlauf eines Jahres Einblicke in verschiedene Aufgabenbereiche der Arbeitsagentur und können praktische Erfahrungen im Kundenportal, im Beratungs- und Vermittlungsbereich sowie im Arbeitgeberservice und der Verwaltung sammeln. Die jungen Erwachsenen sind je nach Vorgabe der jeweiligen Schule an drei Tagen pro Woche Vollzeit in der Agentur für Arbeit tätig. Dort lernen sie durch Hospitation in den jeweiligen Bereichen die verschiedenen Aufgabenschwerpunkte kennen.

„Wie eine so große Behörde arbeitet und was im Hintergrund passiert, wenn sich jemand arbeitslos meldet, hat mich interessiert“, so einer der Fachoberschüler.

Im kommenden Jahr werden ebenfalls wieder Praktikumsplätze angeboten. Bewerben können sich alle Schülerinnen und Schüler die voraussichtlich die elften Klassen von Fachoberschulen Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung besuchen wollen. Interessierte Jugendliche senden ihre Bewerbung bis Anfang Februar per E-Mail an Giessen.IS-Ausbildung@arbeitsagentur.de. Telefonische Anfragen werden unter 0641 9393-205 beantwortet.
Erwartet werden neben Engagement und Lernbereitschaft auch Grundkenntnisse in MS-Office. Nach der Vorauswahl werden Bewerber dann in die Arbeitsagentur zu einem „Casting“ eingeladen. Hier können sie sich persönlich vorstellen und ihre Talente präsentieren. Während des Praktikums wird eine Aufwandsentschädigung in Höhe von rund 300 Euro monatlich gezahlt.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Workshop „Frauen und Digitalisierung“
„Frauen und Digitalisierung“ nennt sich ein Workshop, den die...
„Soziale Berufe“ Thema im abi-Chat
„Echt sozial von dir“: Wer anderen hilft, hat Anerkennung verdient....
BiZ-Veranstaltung: „Schulabschlüsse nachholen“
„Schulabschlüsse nachholen“ ist das Thema einer Infoveranstaltung am...
Arbeitsagentur und Jobcenter Gießen sowie Familienkasse und BiZ am Donnerstag geschlossen
Die Agentur für Arbeit Gießen und alle Standorte des Jobcenters...
BiZ-Veranstaltung: Karriereberater der Bundeswehr informiert
Einen Vortrag zu den Karrieremöglichkeiten in den verschiedenen...
Nach drei Jahren Arbeitslosigkeit: Erfolgreiche Jobsuche mit Hilfe des Inklusionsprojektes "LOTUS-Jobakademie"
Catherine Müller-Friebel strahlt über das ganze Gesicht. "Endlich...
Ausbildungsmesse „Next step“ zweitägig in der Galerie Neustädter Tor
Synergien nutzen, um gemeinsam junge Menschen bei der Suche nach dem...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Agentur für Arbeit Gießen Pressesprecher Johannes Paul

von:  Agentur für Arbeit Gießen Pressesprecher Johannes Paul

offline
Interessensgebiet: Gießen
Agentur für Arbeit Gießen Pressesprecher Johannes Paul
565
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Infos zur Berufsrückkehr von der Expertin
Den Wiedereinstig in Berufsleben zu finden, ist keine leichte...
Mit dem Online-Service Zeit und Geld sparen
Im Internet werden immer mehr Dienste online zur Verfügung gestellt....

Weitere Beiträge aus der Region

Busfahrplan zum Stadtfest
Besucher des Gießener Stadtfestes können sich auch in diesem Jahr...
Sortier - und Packaktion im Hilfsgüterlager von GAiN
Am Feierabend Gutes tun - das Mitmachhilfswerk GAiN öffnet seine Tore
Wer am Feierabend Gutes tun will, ist herzlich eingeladen, am...
Finanzvorstand gesucht
Der Verein „Solidarische Welt“ e.V. sucht kurzfristig für den...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.