Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

COOPER und CHESTER möchten endlich ein richtiges Hundeleben führen! -- vermittelt

Gießen | Die beiden Brüder Cooper und Chester sind im Dezember 2017 geboren und suchen getrennt voneinander ein tolles Zuhause. Cooper und Chester sind Englische Cocker Spaniel und kamen aufgrund von einer Demodex-Erkrankung zu uns in den Verein.
Beide bekommen schon Medikamente gegen die Krankheit und sind in guter Behandlung. Hunde können mit einer solchen Erkrankung problemlos leben und mit richtiger Behandlung macht sich diese nicht bemerkbar.
Cooper und Chester müssen noch einiges kennenlernen und freuen sich schon darauf in ein schönes neues Leben zu starten.
Sie sind verträglich mit ihren Artgenossen, sehr menschenbezogen und unglaublich freundlich.

COOPER ist entdeckungsfreudig, aufgeschlossen und beweist in neuen Situationen Mut.

CHESTER ist etwas ruhiger als sein Bruder und in fremden Situationen noch etwas unsicher. Er hat ein zartes und freundliches Wesen.

Die Brüder sind geimpft, gechipt und besitzen einen EU-Impfausweis. Vermittelt wird mit Schutzvertrag und Schutzgebühr.
Wer sein Herz an einen der beiden Hübschen verloren hat, der melde sich unter:
IG-Tierschutz in Mittelhessen e.V.
S. Meister: 01751525252
Mail: silviameister@hundemeisterei.info

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jolie und Piri Piri erfreuten wieder…
…viele Bewohner und Bewohnerinnen des AWO Sozialzentrums Degerfelds...
Kleine Mila muss raus // Vermittelt !
Mila sucht das richtige Zuhause. Die kleine Bichon-Havaneser-Hündin...
WISSENSWERTES - Bundestagsentscheidung (29.11.2018) über die betäubungslose Ferkelkastration - JEDE STIMME ZÄHLT -
Mit der Änderung des Tierschutzgesetzes (TierSchG) vom 4. Juli 2013...
Fabian
Der Herbst wird kuschelig
Mit den Katzenkindern vom Tier- und Naturschutzverein TierfreundLich...
Erleben Sie mit uns das Sommerfest 2018 im Tierheim Gießen
Am Sonntag, den 12. August findet von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr das...
Wer gibt dem Schäferhundmann HERR SCHÄFER eine Chance auf ein Familienleben ?
Herr Schäfer, Rüde, kastriert, geboren circa Anfang 2011,...
Wann darf Brownie endlich in sein neues Zuhause umziehen?
Brownie kam ursprünglich aus Rumänien, konnte aber bei seiner neuen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

von:  IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.
84
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die schöne TIP TOP sucht eine Familie!
TIP TOP ist ein wunderschönes Mischlingsmädchen und fällt durch ihr...
Die kleine PIXEL möchte was erleben!
PIXEL ist ein Weibchen, wiegt etwa 5 kg und ist 4 1/2 Monate alt....

Weitere Beiträge aus der Region

Der Märchen-Erzähler Olaf Steinl in der Phantastischen Bibliothek Wetzlar.
„C’era una volta…“ eine märchenhafte Reise durch Italien mit dem Märchen-Erzähler Olaf Steinl
Passend zur magischen Stimmung der Adventszeit veranstaltete die...
Das Pharmaserv-Team um Hanna Reeh reist am letzten Spieltag der Hinrunde nach Chemnitz.
Sonntag: Auswärtsspiel in Chemnitz
Noch viel Arbeit Damen-Basketball-Bundesliga: Chemcats Chemnitz –...
Die Netze für die Zukunft fit machen
Kohleausstieg, Netzausbau, Elektromobilität – die Energiewende...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.