Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

ARGIE sucht immer noch ein Zuhause

Gießen | Argie wurde im September 2015 geboren und wiegt 42 kg. Er ist Zuhause sehr brav, verschmust und ausgeglichen. Argie sucht sich seine Führungsperson selbst aus und möchte dieser gefallen. Er ist Menschen gegenüber grundsätzlich sehr aufgeschlossen, allerdings sollte er ein Zuhause ohne Kinder finden.
Seine Führungsperson sollte hundeerfahren sein und ihn konsequent und liebevoll erziehen.
Argie ist sowohl Zuhause als auch draußen sehr wachsam, deshalb trainiert seine Pflegestelle Abbruch-Signale mit ihm. Darüber hinaus reagiert er erregt auf Zweiräder.
Er ist leinenführig, abrufbar und Katzen gegenüber desinteressiert. Außerdem fährt er problemlos im Auto mit.
Der große Rüde ist geimpft, gechipt, kastriert und besitzt einen EU-Impfpass.
Vermittelt wird mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr über die Interessengemeinschaft Tierschutz in Mittelhessen e.V..
Wer möchte diesem schönen Hund ein Zuhause geben?
Kontakt:
IG-Tierschutz in Mittelhessen e.V.
S. Meister: 01751525252
Mail: silviameister@hundemeisterei.info

 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der schwarz-grüne Koalitionsvertrag: Die Rolle rückwärts im Tierschutz!
Vom Herodes-Plan bis zum Haustierabschuss Pünktlich vor...
Unbezahlbare GALINA - VERMITTELT
“Hund zu verschenken”, oft steckt hinter diesen Aushängen nicht nur...
WISSENSWERTES - Bundestagsentscheidung (29.11.2018) über die betäubungslose Ferkelkastration - JEDE STIMME ZÄHLT -
Mit der Änderung des Tierschutzgesetzes (TierSchG) vom 4. Juli 2013...
Wer gibt dem Schäferhundmann HERR SCHÄFER eine Chance auf ein Familienleben ?
Herr Schäfer, Rüde, kastriert, geboren circa Anfang 2011,...
Rohdiamant INÉS - VERMITTELT
Die Dalmatinerhündin Inés ist wohl das, was man als Rohdiamant...
Die junge TAMI - lieb und menschenbezogen - VERMITTELT
Tamis Text wird sicherlich vergleichsweise kurz. Das soll in ihrem...
Gibt es sie noch, die Weihnachtswunder ?
In dem aufgeklärten Zeitalter, in dem wir leben, glaubt niemand mehr...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

von:  IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.
95
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der liebenswerte MISTRAL sucht ein Zuhause
MISTRAL wurde im Mai 2016 geboren und ist ein sehr quirliger Terrier...
VERMITTELT -Sheila wünscht sich ein Zuhause
Das ist SHEILA! Sheila ist eine im März 2018 geborene...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Singdrossel auf Futtersuche, mit Futter für den Nachwuchs im Schnabel
Mal ein Beitrag aus dem grünen Garten!
Ostern ist rum, das Leben geht wieder seinen normalen Gang. Die...
Fertige Wärme statt eigener Heizung
Hauseigentümer, die ihre Heizung sanieren möchten, haben ab sofort...
Die beiden DAV-Klettertrainerinnen Maren Becker (hinten Mitte) und Simone Paukstat (Zweite von rechts) und Stephanie Orlik, bei den SWG für das Projekt zuständig (rechts außen).
Athletik für die Vertikale
Vereine und Institutionen zu unterstützen, die Kindern und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.