Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

ARGIE sucht immer noch ein Zuhause

Gießen | Argie wurde im September 2015 geboren und wiegt 42 kg. Er ist Zuhause sehr brav, verschmust und ausgeglichen. Argie sucht sich seine Führungsperson selbst aus und möchte dieser gefallen. Er ist Menschen gegenüber grundsätzlich sehr aufgeschlossen, allerdings sollte er ein Zuhause ohne Kinder finden.
Seine Führungsperson sollte hundeerfahren sein und ihn konsequent und liebevoll erziehen.
Argie ist sowohl Zuhause als auch draußen sehr wachsam, deshalb trainiert seine Pflegestelle Abbruch-Signale mit ihm. Darüber hinaus reagiert er erregt auf Zweiräder.
Er ist leinenführig, abrufbar und Katzen gegenüber desinteressiert. Außerdem fährt er problemlos im Auto mit.
Der große Rüde ist geimpft, gechipt, kastriert und besitzt einen EU-Impfpass.
Vermittelt wird mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr über die Interessengemeinschaft Tierschutz in Mittelhessen e.V..
Wer möchte diesem schönen Hund ein Zuhause geben?
Kontakt:
IG-Tierschutz in Mittelhessen e.V.
S. Meister: 01751525252
Mail: silviameister@hundemeisterei.info

 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Armes Kerlchen ANDOR sucht ganz dringend einen Gnadenplatz - VERMITTELT
Im Tierschutz sind wir ja einiges gewohnt, aber manches geht uns doch...
Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie bleibt das Tierheim vorerst bis einschließlich 19.04.20 für Besucher geschlossen!
Liebe Freunde des Tierheims, liebe Besucher, um unsere Mitarbeiter...
Wie kann ich helfen? Mit PATENSCHAFTEN!
Immer mehr Tiere müssen längere Zeit im Tierheim verbringen. Gründe...
DIVA sucht ihren "Fitnesstrainer" - VERMITTELT
Deutsch Kurzhaar Diva (geboren 08.03.13) ist ein gutes Beispiel...
Der schöne EWALD sucht "Katzenkenner"
Katzenkenner aufgepasst! Ewald ist ein zwar wunderschöner, aber alles...
HEUTE: Wiedereröffnung der Futterausgabestelle in Gießen
Heute öffnet die Futterausgabestelle in Gießen endlich wieder ihre...
BENJI'S traurige Geschichte - VERMITTELT
Benji kam mit verschiedenen anderen Hunden aus einer etwas außer...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

von:  IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.
117
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neuigkeiten der Futterausgabestelle in Gießen
An die Kunden der Futterausgabestelle Gießen: Um Ihnen und Ihren...
HEUTE: Wiedereröffnung der Futterausgabestelle in Gießen
Heute öffnet die Futterausgabestelle in Gießen endlich wieder ihre...

Weitere Beiträge aus der Region

Juror Dr. Ralph Pflaume bei der Bekanntgabe des dritten Platzes
Theodor-Litt-SchülerInnen machen erste Erfahrungen wie große Architekten und gewinnen Preise.
(gm) Im Schuljahr 2019/20 haben sich 10 SchülerInnen des Beruflichen...
Fehlendes Bekenntnis der SWG zur Klimaneutralitätsverpflichtung 2035Null
Unsere Pressemitteilung vom 05. Juli: Klimabündnis fordert:...
Corona-gerechtes Sportprogramm für Kinder in den Sommerferien beim MTV 1846 Gießen
In Zeiten von Corona mussten gerade unsere Kinder auf den Sport lange...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.