Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

ARGIE sucht immer noch ein Zuhause

Gießen | Argie wurde im September 2015 geboren und wiegt 42 kg. Er ist Zuhause sehr brav, verschmust und ausgeglichen. Argie sucht sich seine Führungsperson selbst aus und möchte dieser gefallen. Er ist Menschen gegenüber grundsätzlich sehr aufgeschlossen, allerdings sollte er ein Zuhause ohne Kinder finden.
Seine Führungsperson sollte hundeerfahren sein und ihn konsequent und liebevoll erziehen.
Argie ist sowohl Zuhause als auch draußen sehr wachsam, deshalb trainiert seine Pflegestelle Abbruch-Signale mit ihm. Darüber hinaus reagiert er erregt auf Zweiräder.
Er ist leinenführig, abrufbar und Katzen gegenüber desinteressiert. Außerdem fährt er problemlos im Auto mit.
Der große Rüde ist geimpft, gechipt, kastriert und besitzt einen EU-Impfpass.
Vermittelt wird mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr über die Interessengemeinschaft Tierschutz in Mittelhessen e.V..
Wer möchte diesem schönen Hund ein Zuhause geben?
Kontakt:
IG-Tierschutz in Mittelhessen e.V.
S. Meister: 01751525252
Mail: silviameister@hundemeisterei.info

 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

auf dem Riedberger Horn
Glückliche Kühe im Allgäu?
Report Mainz (ARD) und die Süddeutsche Zeitung haben gerade einen...
ANTONIO - herausfordernder Kater sucht erfahrene "Katzenmenschen"
Kater Antonio wurde schwer verletzt gefunden, sein Schwanz war halb...
EMILY und EMMA - zwei Chinchillas
Die zehnjährige Emily und die achtjährige Emma mussten schweren...
Schäferhundeverein veranstaltete Flyball-Seminar
Der Schäferhundeverein der Ortsgruppe Allendorf/Lumda veranstaltete...
Gulliver möchte weiter reisen... Zuhause gesucht!
Hallo. Ich bin Liv, eine von fünf süßen Welpen, die im Januar auf die...
Freuen sich auf das Fahrzeug: Projektleiter Thorsten Köhler und Vorsitzende Susanne Steinmann.
Jetzt Partner werden: Tierschutzverein Lemuria bekommt Fahrzeug
Der Tierschutzverein Lemuria aus Rabenau bekommt einen praktischen...
Fortbildung im Tierheim Gießen
Am vergangenen Samstag fand eine Fortbildung zum Thema „Lernverhalten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

von:  IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
IG Tierschutz in Mittelhessen e.V.
95
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der liebenswerte MISTRAL sucht ein Zuhause
MISTRAL wurde im Mai 2016 geboren und ist ein sehr quirliger Terrier...
VERMITTELT -Sheila wünscht sich ein Zuhause
Das ist SHEILA! Sheila ist eine im März 2018 geborene...

Weitere Beiträge aus der Region

1 plus 1 ist weit mehr als zwei - „Tess Wiley meets Daisy and her Farm“ Samstag, 31.08.2019, 20:00 Uhr in der Vitos-Kapelle
Wenn zwei Frontfrauen auf einer Bühne zusammenkommen, trifft dieser...
Schulleitungswechsel an der Grundschule der Sophie-Scholl-Schule in Gießen
In der letzten Woche der Sommerferien wurde R. Schüller aus dem Amt...
Das Team feiert den überraschenden 3. Platz
TSV Klein-Linden Fußball ID Mannschaft holt dritten Platz beim HBRS Hessenpokal!!
Gestern fand der HBRS Hessenpokal Fußball ID (Sportler mit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.