Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Kleines Shiba Inu Mixmädchen Jody sucht ihr Zuhause

Gießen | Jody ist ein etwa 2,5 Jahre junges, kastriertes Shiba Inu-Mischlingsmädchen mit einer Schulterhöhe von ca. 35 cm. Die süße Maus ist eine aufgeweckte, lustige und freundliche kleine Hündin mit einem ausgesprochen liebenswerten Wesen. Sie geht offen auch auf Fremde zu und freut sich dann über Zuwendung und Streicheleinheiten. Momentan lebt Jody auf einer Pflegestelle in 35423 Lich problemlos zusammen mit Artgenossen beiderlei Geschlechts. Sie läuft bereits gut an der Leine und ist stubenrein. Alters- und auch rassebedingt möchte Jody natürlich gut ausgelastet werden. Mit Kindern hat sie grundsätzlich keine Probleme… neigt allerdings bei kleineren Kindern dazu, den ‘Beschützer‘ zu spielen. Rundum ist Jody der ideale Begleiter für aktive Menschen, die gerne mit einem Hund sowohl ‘arbeiten‘ als auch spielen möchten. Wer möchte sich gerne in die kleine Maus verlieben?
Jody ist ein Tierschutzhund und wird gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag geimpft, gechippt und kastriert vermittelt. Bei ernsthaftem Interesse, rufen Sie uns bitte an oder hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer. Vielen Dank!
Ansprechpartner:
S. Holtzhaußer 0174-1671248
L. Ebert 0160- 97479492

 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jolie und Piri Piri erfreuten wieder…
…viele Bewohner und Bewohnerinnen des AWO Sozialzentrums Degerfelds...
Kleine Mila muss raus // Vermittelt !
Mila sucht das richtige Zuhause. Die kleine Bichon-Havaneser-Hündin...
... war er wohl das Leibgericht!  :-(
Und kam der Osterhase nicht ...
Zuckerschnute Azra
Das ist Azra, sie ist ca 3-4 Jahre alt. Sie lebte in Kroatien ganz...
PIER, der wuschelige Junghund
Pier ist ein kleinwüchsiger freundlicher Wuschelhund, der in Kroatien...
Erleben Sie mit uns das Sommerfest 2018 im Tierheim Gießen
Am Sonntag, den 12. August findet von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr das...
SEMINAR IM TIERHEIM GIESSEN - Umgang mit ängstlichen Hunden
Da es leider viel zu viele ängstliche, kleine Hunde auf der Welt gibt...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabine Holtzhausser

von:  Sabine Holtzhausser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Sabine Holtzhausser
121
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
EILT- Ayka sucht dringend ihre Menschen
Die fast blinde Ayka ist eine ca. 10 Jahre junge...
Hübscher Ballino sucht seine Familie
Ballino, der auf seiner Pflegestelle in 60598 Frankfurt liebevoll...

Weitere Beiträge aus der Region

MitarbeiterInnen der Lebenshilfe Gießen zusammen mit Polizeipräsident Bernd Paul und Lebenshilfe-Vorstand Dirk Oßwald (r.). (Foto: Polizei Mittelhessen)
"Win-win-Situation für beide Seiten" - Neues Kooperationsprojekt der Lebenshilfe Gießen mit der Polizei Mittelhessen
Die Lebenshilfe Gießen und die Polizei Mittelhessen haben in dieser...
Die Büdinger Landschaftsarchitektin Anette Schött, Bürgermeisterin Gerda Weigel-Greilich und Abteilungsleiter Grünanlagen des Gartenamts Richard Schnecking auf den zukünftigen Blühflächen an der Grünberger Straße
„2019 ein farbenfroher Stadteingang“
Das städtische Gartenamt ist dabei, im Kreuzungsbereich Grünberger...
Mitmacher vor großer Leinwand: Marco Kessler (mediashots), Enrico Sinner (Kinopolis) und Jens Ihle (Regionalmanagement Mittelhessen, v.l.n.r.)
Kinopolis Gießen unterstützt Kampagne #ichmachemittelhessen: Multiplexkino zeigt mediashots-Kinospot mit Mitmachern vor jedem Film
Enrico Sinner, der Betriebsleiter des Kinopolis Gießen, unterstützt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.