Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

„Nächstes Jahr wird alles besser!“ - Sachsendiva Katrin Troendle & Bert Callenbach kommen nach Reiskirchen

Katrin Troendle & Bert Callenbach
Katrin Troendle & Bert Callenbach
Gießen | Der Reiskirchener Kulturverein KulturPUR veranstaltet erneut zum Jahresausklang eine musikalische Kabarett-Revue. Sachsendiva Katrin Troendle ist immer für eine Überraschung gut. Nach ihren gefeierten Auftritten legt sie nach. Im Gepäck hat sie nicht nur das neue Programm „Nächstes Jahr wird alles besser!“ sondern auch ihren langjährigen Bühnenpartner, Entertainer und Kabarettisten Bert Callenbach. Natürlich brilliert auch in diesem gemischten Doppel ihr kongenialer Begleiter Jan Mareck nicht nur am Piano.

Gute Vorsätze sind unsere treuesten Freunde. Jahr für Jahr begleiten sie uns, geben Hoffnung und lassen uns manchmal verzweifeln. Besonders dann, wenn man am Jahresende feststellt: „Ich brauche gar keine neuen Vorsätze, ich bin mit den alten noch gar nicht durch.“ Sachsendiva Katrin Troendle und Entertainer Bert Callenbach machen Mut, sich den weihnachtlichen Familiengrabenkämpfen zu stellen und nicht nur vom übermäßigen Festschmaus, sondern auch seelisch und geistig gestärkt ins neue Jahr zu blicken. Scharfzüngig, charmant und hochmusikalisch servieren sie eine unterhaltsame Show, welche klar macht: wenn ein Abend schon so gut ist, kann alles was folgt nur noch besser werden!

Mehr über...
Die Leipziger Volkszeitung schreibt über das Traumpaar der Leipziger Kulturszene Troendle & Callenbach: „Als Solisten sind sie großartig, im Doppelpack genial… Traumpaar der Leipziger Salon-Unterhaltung… Tolle Lieder, tolle Texte, tolle Kostüme, tolle Akteure! Perfekte Balance zwischen Unterhaltung und Ernsthaftigkeit… Die Euphorie kennt keine Grenzen…“

Die Kabarett-Revue findet am Freitag, 23. November 2018, 20:00 Uhr im Bürgerhaus Reiskirchen statt. Dieser Abend ist eine besondere Gelegenheit, mit Familie, Freunden aber auch gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen den Jahresausklang zu feiern – ein besonderes Dankeschön für das zurückliegende Jahr. Dafür nimmt KulturPUR nach dem Kauf der Karten Tischreservierungen unter der Telefonnummer 0177-8231316 entgegen.

Der Vorverkauf beginnt ab sofort. Im Vorverkauf kosten die Eintrittskarten 16,00 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr.

Vorverkaufskarten gibt es in Gießen bei der Gießener Allgemeinen Zeitung, im MAZ-Kartenshop und im Haus der Karten - Theaterkasse + Tickets im Dürerhaus; in Reiskirchen in der Adler-Apotheke und in der Gaststätte Bürgerhaus sowie in Grünberg in der Buchhandlung Reinhard.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Happy Birthday Stadtbibliothek Gießen!
„Was ist euer Lieblingsbaum?“ fragt Clown Ichmael die Kinder in der...
v.l.n.r: Prof. Dr. Alexander Jendorff mit der neuen Jugendleiterin Mira Dahmen und dem zweiten Vorsitzenden Helmut Appel
Blau-Weiß nach schwerem Jahr auf der Suche nach neuer Balance - Mitgliederversammlung 2019 im Zeichen des personellen Neubeginns
„Das vergangene Jahr war für die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen...
Mehr Wohngeld - mehr Gerechtigkeit
„Wohnen darf kein Luxus sein. Mit dem Wohngeld unterstützen wir...
Zwischenbilanz
„Lum-da-tal-bahn“ erklang es fröhlich und mehrstimmig von der...
Das Liebig-Museum auf dem Weg zum Unseco-Weltkulturerbe
Im März 1920 wurde das Liebig-Museum eröffnet und seitdem erfährt man...
Dagmar Schmidt, MdB und ihre Gäste am Limes in Pohlheim
Urlaub in der Heimat 2019
„Ich wohne dort, wo andere Urlaub machen.“. Mit diesen Worten stellt...
Abitur, das geht in jedem Alter: Die erfolgreichen Absolventen des Abendgymnasiums im Alter von 22 bis 72 Jahren mit ihren Lehrkräften.
„Das Abitur würde ich hier jederzeit wieder machen“: Abendschule Gießen entlässt 10 Abiturienten
„Wir möchten uns bei Ihnen, liebe Lehrer, bedanken – denn ohne Sie...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Egon Wielsch

von:  Egon Wielsch

offline
Interessensgebiet: Gießen
139
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Troendle & Callenbach
Sachsendiva Katrin Troendle & Bert Callenbach, das Traumpaar der Leipziger Kulturszene kommen nach Reiskirchen – Restkarten an der Abendkasse
Die Leipziger Volkszeitung schreibt über das Traumpaar der Leipziger...
Live im Krystallpalast Leipzig
Sachsendiva Katrin Troendle & Bert Callenbach - das Traumpaar der Leipziger Kulturszenen kommen mit ihrer musikalische Kabarett-Revue „Nächstes Jahr wird alles besser!“ nach Reiskirchen
Die Leipziger Volkszeitung schreibt über das Traumpaar der Leipziger...

Weitere Beiträge aus der Region

Klasse Lück im Schwarzwald
Klasse Lück vier Tage im Schwarzwald
Zum 18. Mal auf Reisen befanden sich die ehemaligen Realschüler der...
Der Lavendel verblüht langsam, es wird nachgepflanzt und die alten demnächst zurückgeschnitten
Die drei im September 2018 gepflanzten Lavendel sind langsam am...
Eine schwarze Wolke über der linken Seite des Nachbarhauses
Nach 19.06. gestern 20.07.2019 wieder ein Gewitter
Aufmerksam wurde ich durch einen Ausfall des Fernsehers. Mitten in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.