Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Multimedialesung an Francke-Schule

Gießen | Um ihre erfolgreiche Hörspielserie „Die 5 Geschwister“ vorzustellen, kamen Tobias Schier und Tobias Schuffenhauer an die August-Hermann-Francke-Schule. 170 Kinder aus den Klassen 5 und 6 ließen sich bei einer Multimedialesung zur Folge „Im verbotenen Grab“ in ein ägyptisches Wüstencamp mitnehmen – es galt, eine geheimnisvolle Erkrankung unter Archäologen aufzuklären. Wie die fünf Geschwister, die sich gerne und auch erfolgreich als Hobby-Kriminalisten betätigen, den Fall lösen, wird im gleichnamigen Buch spannend beschrieben. Im lockeren Zusammenspiel ergänzten sich die beiden Hörspielproduzenten, wenn beispielsweise Schuffenhauer, der studierte Musikwissenschaftler, von Schier, dem Germanisten, eine Erklärung für den Begriff „Hieroglyphen“ erbat. Zusätzlich interessant wurde die Lesung durch die vom Autorenduo eingesetzten Geräusche, Lieder und Bilder. Auch wurden Szenen aus der CD eingespielt und Umfragen sowie ein Quiz durchgeführt. Interaktion mit den kleinen Zuschauern prägte die lebendige Veranstaltung. Was kann man tun, wenn man - wie die fünf Geschwister im Buch - eine schwierige oder belastende Situation
Mehr über...
erlebt? Wie das Gebet ihnen in persönlichen Krisen geholfen hatte, erzählten einige Schüler im Publikum, bevor das Mikrofon wieder an Schier und Schuffenhauer ging und der Fortgang der Geschichte präsentiert wurde. Aber die Lösung vom Ende der CD gab es natürlich nicht! Die Verbindung aus Spannung, Rätseln zum Kombinieren und christlichen Werten kam bei den 10- bis 12-Jährigen sehr gut an, wie der reichliche Applaus erkennen ließ.
Bei der anschließenden Signierstunde in der Mediothek der August-Hermann-Francke-Schule traf Tobias Schuffenhauer Herrn Hollnagel, der vor 16 Jahren sein Klassenlehrer gewesen war. Schon im Vorfeld des Termins hatte der im nahe gelegenen Hüttenberg wohnende Radiofachmann seiner Freude darüber Ausdruck verliehen, heutigen Schülern etwas von seiner Arbeit vorstellen zu können. Weiter geht es bei den „Fünf Geschwistern“ übrigens mit der in Dubrovnik spielenden 23. Folge. Anschließend werden die beiden Hörspielproduzenten eine neue Reihe, die „Galaxy Kids“ starten, welche auch bei Gerth Medien erscheint.

 
 
 
Signierstunde in der Mediothek
Signierstunde in der... 
 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gerade im Brunnen Verlag Gießen erschienen: Die Autobiografie von Friedensnobelpreisträger Denis Mukwege.
Friedensnobelpreisträger Denis Mukwege veröffentlicht Buch im Brunnen Verlag Gießen
„Meine Stimme für das Leben“ - Autobiografie von...
Jesus, gespielt von Emil Harfst (re. stehend), heilt Bartimäus
Grundschulkinder auf der Bühne – Francke-Schule zeigt Bartimäus-Musical
Wie der Bettler Bartimäus sich wohl gefühlt hat, als Jesus, der...
Francke-Schule spürte dem Weihnachtslicht nach
Die Weihnachtsfeier der August-Hermann-Francke-Schule folgte in...
Schülerinnen und Schüler der 6a
Mit Plastik Gutes tun!
Die Klasse 6a der August-Hermann-Francke-Schule stellt ihr...
Schüler können auf der Bühne mitmusizieren
Brasilianische Klänge an Francke-Schule
Einen mitreißenden Unterricht erlebten die Schüler der...
Schulleiter J. Wunderlich im Gespräch
Offene Tür für Schüler von Klasse 5 bis 12 an der Francke-Schule
Die August-Hermann-Francke-Schule öffnet am Samstag, den 3. November,...
„Seeräuber-Moses“ Lesenacht des Freundes- und Förderkreises der Grundschule Langsdorf e.V.
Knapp 30 Kinder der Grundschule Langsdorf lauschten bei der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) August-Hermann-Francke-Schule Gießen

von:  August-Hermann-Francke-Schule Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
August-Hermann-Francke-Schule Gießen
1.109
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Tom, Dunja, Jessye und Colin (von links), die Bundessieger in Klasse 9
Francke-Schüler außerordentlich gut in Mathematik
Besonders erfolgreich schnitten vier Neuntklässler der...
Jesus, gespielt von Emil Harfst (re. stehend), heilt Bartimäus
Grundschulkinder auf der Bühne – Francke-Schule zeigt Bartimäus-Musical
Wie der Bettler Bartimäus sich wohl gefühlt hat, als Jesus, der...

Weitere Beiträge aus der Region

„Antonín Dvorák: biblische Lieder und Franz Schubert: Trio es-Dur op. 100“ Sonntag 24.03.2019 17:00 Uhr in der Kapelle der Vitos-Klinik Gießen
Es musizieren: Kira Petry – Sopran, Mirjam Mosig –...
Marburgs Alex Kiss-Rusk war im Halbfinale gegen Herne die Topscorerin der Partie.
BC Marburg im Pokal um Bronze
Kämpferisch 1 A reicht gegen Herne nicht Deutscher Pokal:...
Jetzt sind die Steine aus dem Hessischen Melbach  wieder sichtbar nachdem das Pampasgras geschnitten wurde
Auf dem Weg vom Frühling hin zum Sommer ....
... 21. März Frühlingsanfang - 31. März Beginn der Sommerzeit. Im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.