Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Autofreier Sonntag ab 17:00 Uhr

... und zwei Stunden später auch angenehme Stille.
... und zwei Stunden später auch angenehme Stille.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Peter Baier
9.970
Peter Baier aus Gießen schrieb am 17.06.2018 um 22:19 Uhr
Mit diesen zeitlich begrenzten Autofreien Sonntag gingen die Messwerte in der Westanlage
stark zurück.
Kurzfristig ging die NO2 Werte um 50 bis 66% zurück.
Bernd Zeun
10.601
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 17.06.2018 um 22:28 Uhr
Also, keine Fahrverbote, einfach mehr Länderspiele und die verlieren, damit es anschließend keine Hupkorsos gibt ;-)
Jutta Skroch
13.043
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 17.06.2018 um 23:26 Uhr
Ein wahrhaft seltener Anblick.
Nicole Freeman
9.140
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 18.06.2018 um 06:14 Uhr
kaum zu glauben das die strasse nicht gesperrt war.
die kneipe war dafür rappel voll und die stimmung naja, bei dem spiel :-(
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Zeun

von:  Bernd Zeun

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bernd Zeun
10.601
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
- also kann's nicht weg!
Keine Kunst
Wer weiß, wo und was es ist?
Kleines Heimatkunderätsel

Veröffentlicht in der Gruppe

Humor - Satire - Witz - Spass

Humor - Satire - Witz - Spass
Mitglieder: 37
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
- also kann's nicht weg!
Keine Kunst
... und zwei Stunden später auch angenehme Stille.
Autofreier Sonntag ab 17:00 Uhr

Weitere Beiträge aus der Region

Geschafft!
Zweihundert Linedancer auf dem Sportplatz in Oberkleen. Das war das...
Hanna Reeh (links) und Kim Winterhoff stehen in der Saison 2018/19 wieder im Bundesliga-Kader des Pharmaserv-Teams. Fotos: Melanie Weiershäuser
Hanna kommt dazu, Kim bleibt dabei
Der BC Pharmaserv Marburg biegt bei der Zusammenstellung seines...
24 Jugendliche aus ganz Europa reinigen im Rahmen eines von dem Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V. organisierten Workcamps die Kriegsgräberstätte im Kloster Arnsburg. Bild: Landkreis Gießen
Jugendliche reinigen Kriegsgräber in Kloster Arnsburg
In diesen Tagen erstrahlt die Kriegsgräberstätte im Kloster Arnsburg...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.