Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Wolkenspiel am Ostseehimmel

Gießen | Nach dicken schwarzen Wolken, änderte sich die Farbe nach dem Regen über dem Meer.

 
 
 
 

Mehr über

Wolken (389)Ostsee (104)Meer (92)Himmel (381)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Himmel brennt am Ohrid-See.
Blick Richtung Nord/Nordost
Kaltfront zieht über Mittelhessen
Für Donnerstag, den 09.08.2018 wurde heftiges Unwetter...
Blühende Obstbäume und markante Wolken
aber kein Regen in Sicht. :-(
Ein Blick zum Himmel
Föhnwolken über den Lahnwiesen
Bilderbuchwetter an der Ostsee
Blauer Himmel, von der Sonne verwöhnt. Die See am Abend in Bewegung,...

Kommentare zum Beitrag

Friedel Steinmueller
3.368
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 17.06.2018 um 19:21 Uhr
Sagenhaft!
Sind die Bilder vom heutigen Sonntag?
Auf Bild 1 könnte man meinen, hier bildet sich gleich eine Wasserhose/Tornado.
Bei den anderen Fotos sind schön die Fallstreifen eines Regenschauers zu sehen.
Zusammen mit den tiefen wirbelnden Wolkenfetzen bekommt das ganze Szenario schon Unwetterstimmung.
Christine Stapf
6.815
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 21.06.2018 um 22:13 Uhr
Die Aufnahmen sind vom 16. Juni.

Danke für die schöne Beschreibung !
Bernd Zeun
10.793
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 23.06.2018 um 09:01 Uhr
Die Strandkorbbilder in Zusammenhang mit den Wolkenformationen sind klasse.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
6.815
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hier werden keine kleinen Brötchen gebacken
Heutige Aufnahme einer Freundin am Hundestrand
Ostseeurlaub- was für ein Hundeleben

Weitere Beiträge aus der Region

Von rechts: Dirk Haas, Maren Müller-Erichsen, Dirk Oßwald, Dr. Rebecca Neuburger-Hees sowie Petra Mertens gemeinsam mit MitarbeiterInnen des Busecker Biolandhofs bei der offiziellen Vertragsunterzeichnung in Großen-Buseck.
„Schönes und regional einmaliges Projekt“ - Lebenshilfe Gießen und Gemeinde Buseck besiegeln Kooperation für neue Bauernhof-Kita
Großen-Buseck (-). Nun ist es offiziell: In der vergangenen Woche...
Ein Intercity der Linie 26 verlässt den Gießener Bahnhof, daneben ein Regionalexpress der Linie RE 99 der Hessischen Landesbahn auf Gleis 4.
Fahrgastverbände aus Hessen und Niedersachsen kritisieren Unterbrechung des ICE-Verkehrs während der langen Bauphasen in 2019 und den Folgejahren auf der Schnellfahrstrecke und der Main-Weser-Bahn
Die DB-Fernzuglinie 26 wird zum Fahrplanwechsel im Dezember 2018 von...
Kirstin (Kiki) Kittel (links) und Helmut Stötzel (rechts) vor dem Schulflugzeug.
Zwei außergewöhnliche Flugschüler
Zwei außergewöhnliche Segelflugschüler traten am vergangenen Samstag...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.