Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Baustelle: Umleitung der Linie 5 in Wieseck

Gießen | Zum Betriebsbeginn am Donnerstag, den 14. Juni verkehrt die Linie 5 bis voraussichtlich Freitag, den 13. Juli in Fahrtrichtung Wieseck auf einer Umleitungsstrecke. Wegen Bauarbeiten in der Kornblumenstraße werden die Busse ab der Haltestelle Grabenstraße umgeleitet. Die Umleitungsstrecke führt über die Grabenstraße, über Am Eichelbaum und den Lichtenauer Weg. Die Haltestelle „Turnstraße“ in der Kornblumenstraße entfällt. Fahrgästen steht eine Ersatzhaltestelle in der Straße Am Eichelbaum zu Verfügung. Die Haltestellen „Grabenstraße“ und „Albert-Oswald-Platz“ werden wie geplant angefahren.
Die Umleitungsstrecke gilt nur für die Fahrtrichtung „Wieseck“ – in der entgegengesetzten Richtung „Gießen Bahnhof“ verkehren die Busse wie gewohnt.

Alle Infos zu Umleitungen und Fahrplänen
Bei Fragen können sich Fahrgäste an die Berater der Mobilitätszentrale im Kundenzentrum der Stadtwerke Gießen am Marktplatz wenden – telefonisch unter Nummer 0641 708-1400 oder persönlich. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr.
Die aktuellen Verkehrshinweise stellen die Stadtwerke Gießen auch auf ihrer Website zur Verfügung unter www.swg-verkehr.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Konzentriert ließen die Kinder und Jugendlichen die Kugeln über die Bahn der Kegler vom KSV Wieseck rollen.
Viel gespielt beim City Day
„Spiel’ Dein Spiel“ heißt die Aktion der Stadtwerke Gießen (SWG), mit...
Polos für Dart-Talente
„Spiel’ Dein Spiel“ – mit dieser Aktion unterstützen die Stadtwerke...
Stephanie Orlik (links), bei den SWG für das Sponsoring zuständig, übergab die 15 Paar Schwimmflügel an die DLRG Ortsgruppe Waldgirmes-Naunheim-Dorlar e.V. Über die nützlichen Hilfsmittel freuten sich Max Hergeth (Schwimmkursleitung), Laura Schneider (Ste
Schwimmen lernen
„Spiel’ Dein Spiel“ – so heißt die Aktion der Stadtwerke Gießen, mit...
Baustelle: Fahrplanänderung für Linie 10
Zum Betriebsbeginn am Mittwoch, den 2. Mai verkehrt die Linie 10 für...
Insolvenz bei „Die Energieagenten“: Stadtwerke Gießen übernehmen Strom- und Erdgasversorgung betroffener Kunden
Wieder einmal sorgt die Insolvenz eines Energiediscounters für...
Busfahrplan zum Stadtfest
Besucher des Gießener Stadtfestes können sich auch in diesem Jahr...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stadtwerke Gießen AG

von:  Stadtwerke Gießen AG

offline
Interessensgebiet: Gießen
Stadtwerke Gießen AG
3.451
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Nachwuchsbiathletinnen und –biathleten, Stephanie Orlik, Stadtwerke Gießen (links) und Andreas Tempelfeld, Referent Sommerbiathlon und Jugendtrainer beim SV 1874 Laubach (rechts) bei der Übergabe der neuen Matten.
Matten für Nachwuchsbiathleten
Spätestens seit Kati Wilhelm Doppelgold bei den Olympischen Spielen...
Gemeinsam mehr erreichen
Die gesetzlichen Rahmenbedingungen führen in der Energiebranche zu...

Weitere Beiträge aus der Region

Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 26.10.2018 gastiert zum 1.mal das Benjamin Kolloch Quartett im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Wieder ein grandioser musikalischer Freitagabend mit der Leathertown Jazzband im Jazzkeller Grünberg!
Wieder ein grandioser musikalischer Freitagabend mit der Leathertown...
Eigentor durch den FC Bayern München
Wie der FCB die Medien in der gestrigen Pressekonferenz versucht hat...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.