Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Gießener Bäder mit neuer Website

Gießen | In frischem Design zeigt sich seit vergangenem Freitag die Website der Bäder der Stadtwerke Gießen. Mit dem neuen Online-Auftritt möchten die Stadtwerke Gießen dazu beitragen, die Informationen zu den fünf Bädern der Stadtwerke Gießen besser zugänglich zu machen. Neben eindrucksvollen Bildern finden Interessierte hier nämlich alles Wissenswerte – von den Öffnungszeiten über die Eintrittspreise bis hin zu den Kursen, die im Badezentrum Ringallee, im Westbad, in den Freibädern Kleinlinden und Lützellinden angeboten werden.

Website als Teil des Kundenservice
„Immer mehr Menschen holen sich Informationen zu Freizeitaktivitäten im Internet. Ein moderner Online-Auftritt ist daher für uns ein Teil unserer Service-Leistung“, betont Uwe Volbrecht, Leiter der Abteilung Bäder bei den Stadtwerken Gießen. „Wir sind sehr zufrieden mit unserer neuen Webpräsenz. Besucher finden hier nun besser das, was sie suchen. Sie können online Kurse buchen und Gutscheine kaufen und nicht zuletzt machen die Bilder Lust auf einen Ausflug in eines unserer Bäder“, freut sich Uwe Volbrecht. Ein eigenes Logo zahlt zudem auf den Wiedererkennungswert der Gießener Bäder ein. Einen weiteren Vorteil sieht der Abteilungsleiter in der besseren Auffindbarkeit der Website. „Aufgrund des neuen Namens der Website wird diese von der Suchmaschine Google besser gefunden, was letztlich in einem besseren Ranking in der Suchergebnisliste resultiert“, erklärt er.
Die neue Website finden Sie unter www.giessener-baeder.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Stephanie Orlik (links), bei den SWG für das Sponsoring zuständig, übergab die 15 Paar Schwimmflügel an die DLRG Ortsgruppe Waldgirmes-Naunheim-Dorlar e.V. Über die nützlichen Hilfsmittel freuten sich Max Hergeth (Schwimmkursleitung), Laura Schneider (Ste
Schwimmen lernen
„Spiel’ Dein Spiel“ – so heißt die Aktion der Stadtwerke Gießen, mit...
Busfahrplan zum Stadtfest
Besucher des Gießener Stadtfestes können sich auch in diesem Jahr...
Großbaustelle in der Westanlage
Am 13. August beginnen die Stadtwerke Gießen (SWG) mit einer...
Zugang zur Vergänglichkeit
Zu einer besonderen Veranstaltung laden die Stadtwerke Gießen (SWG)...
Das Licht bleibt an
Zwei weitere Energielieferanten haben Insolvenz angemeldet. Auf die...
Gemeinsam mehr erreichen
Die gesetzlichen Rahmenbedingungen führen in der Energiebranche zu...
Partnerschaft verlängert (von links): Ina Weller und Matthias Funk (SWG) sowie Lothar Weber und Fabian Friedrich (beide Geschäftsführer der Hüttenberger Handball-Marketing GmbH & Co. KG) unterzeichneten Anfang August den Vertrag.
Stadtwerke Gießen kooperieren weitere drei Jahre mit dem 05/07 TV Hüttenberg
Mitreißende Spiele und beste Stimmung auf den Rängen – Heimspiele des...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stadtwerke Gießen AG

von:  Stadtwerke Gießen AG

offline
Interessensgebiet: Gießen
Stadtwerke Gießen AG
3.523
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Von links: Ausbildungspferd Napoleon, Jugendwartin Sarah Geller und Sybille Kramer, 1. Vorsitzendende und Geschäftsführerin des Vereins, freuen sich über den Voltigierbock von den Stadtwerken Gießen. Stephanie Orlik, von den SWG übergab die Trainingshilfe
Ein Pferderücken, der stillhält
Rodheim-Bieber. Auch wenn es viele Laien nicht glauben wollen –...
Silvester-Shuttle in der Silvesternacht
Sicher nach Hause – mit dem SWG-Fahrplan an Weihnachten, Silvester...

Weitere Beiträge aus der Region

KONZERTABSAGE: DAS KONZERT MIT ESTHER BEJARANO MUSS LEIDER AUFALLEN.
Das für Sonntag, 2o Januar 2019, geplante Konzert mit der 94jährigen...
TSV Klein-Linden richtet Mädchen Futsal-Regionalmeisterschaft aus
Am letzten Ferientag gab es in der Sporthalle in Lützellinden ein...
#kulturkirche19 - powered by förderverein st. thomas morus e.v.
"Prost Neujahr!" - kulturkirche19 - powered by förderverein st. thomas morus e.v. - auch 2019 mit frischen Schwung.
Das alte Jahr vergangen, das neue kaum angefangen, doch auch 2019...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.