Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Unabhängige Beratung auf Augenhöhe - EUTB Beratungsstelle Gießen hat eröffnet

Gießen | Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung, kurz EUTB, unterstützt und berät bundesweit alle Menschen mit Behinderungen, Menschen mit drohender Behinderung und deren Angehörige zu allen Fragen zur Rehabilitation und Teilhabe. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales fördert dieses unabhängige Beratungsangebot, das Menschen mit Fragen auf diesem Gebiet Orientierung gibt und möglichst bereits im Vorfeld der Beantragung von Leistungen über Unterstützungsansprüche und Teilhabemöglichkeiten informiert. Die Beratung ist kostenlos.
Seit 1.5. gibt es nun auch eine EUTB Beratungsstelle für Stadt und Landkreis Gießen. Träger der Beratungsstelle ist der Verein „Ich bin dabei“. Die Beraterinnen Daniela Poppe und Elena Benz bieten kostenlose Beratung rund um das Thema Teilhabe und Rehabilitation für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige in Stadt und Landkreis Gießen. Dazu zählen beispielsweise die Beratung zur Beantragung von Leistungen zur medizinischen oder beruflichen Rehabilitation, zu den Möglichkeiten zur Teilhabe sowie die Unterstützung bei sonstigen Anträgen, z. B. einer Schwerbehinderung oder von Hilfsmitteln, und die Kontaktvermittlung an andere Institutionen. Die EUTB orientiert sich an den individuellen Bedürfnissen, hilft sich zurecht zu finden und selbstbestimmt zu entscheiden.
Die Beratungsstelle befindet sich in der Frankfurter Straße 12, 35390 Gießen.
Offene Sprechzeiten: Donnerstag 14 – 17 Uhr,
Freitag 9 – 12 Uhr, jeden 2. und 4. Samstag 10 – 12 Uhr und nach Vereinbarung
Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag 9 – 14 Uhr
0641 984 384 85 oder per Mail an info@teilhabe-giessen.de
Mehr Informationen zur ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung finden Sie im Internet unter www.teilhabeberatung.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Viel Bewunderung und Lob…
…gab es beim Basteln: Frau Zimmermann-Schröder brachte eine tolle...
Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…
…und viele andere Lieder hörten die Senioren und Seniorinnen des AWO...
Jolie und Piri Piri erfreuten wieder…
…viele Bewohner und Bewohnerinnen des AWO Sozialzentrums Degerfelds...
Einen lustigen Nachmittag…
…bescherte Friedel Werner den Senioren im AWO Sozialzentrum Degerfeld...
Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) in der Frankfurter Straße offiziell eröffnet
Am 17.08.2018 eröffnete die EUTB Beratungsstelle Gießen offiziell ihr...
von re: Landrätin Kirsten Fründt, 2. Vorsitzender Wolfgang Urban, 1. Vorsitzender Bernd Gökeler, Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies, die Mitarbeiter/innen; Josef Bauer, Mira Wiesella, Marion Kaschner, Stefanie Ingiulla, Linda Sprenger
NTB e.V. - Netzwerk für Teilhabe und Beratung
In Marburg wird etwas für Behinderte und ihre Angehörigen bewegt....
Allein im Alter ? Nicht mit uns
Der Verein „Wege aus der Einsamkeit“ wurde 2007 von Dagmar Hirche in...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) EUTB Beratungsstelle Ich bin dabei e. V.

von:  EUTB Beratungsstelle Ich bin dabei e. V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
EUTB Beratungsstelle Ich bin dabei e. V.
22
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein halbes Jahr EUTB in Gießen - Kostenfreie und unabhängige Beratung
Gießen. Wer Leistungen wie Hilfsmittel, Assistenz oder eine...
Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) in der Frankfurter Straße offiziell eröffnet
Am 17.08.2018 eröffnete die EUTB Beratungsstelle Gießen offiziell ihr...

Weitere Beiträge aus der Region

KONZERTABSAGE: DAS KONZERT MIT ESTHER BEJARANO MUSS LEIDER AUFALLEN.
Das für Sonntag, 2o Januar 2019, geplante Konzert mit der 94jährigen...
TSV Klein-Linden richtet Mädchen Futsal-Regionalmeisterschaft aus
Am letzten Ferientag gab es in der Sporthalle in Lützellinden ein...
#kulturkirche19 - powered by förderverein st. thomas morus e.v.
"Prost Neujahr!" - kulturkirche19 - powered by förderverein st. thomas morus e.v. - auch 2019 mit frischen Schwung.
Das alte Jahr vergangen, das neue kaum angefangen, doch auch 2019...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.