Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Tag der offenen Werkstätten in der Jugendwerkstatt

Gießen | Am Mittwoch, den 6. Juni lädt die Jugendwerkstatt alle Interessierten zum Mitmachen, Ausprobieren und Kennenlernen in den Alten Krofdorfer Weg 4 ein. In der Zeit von 10 Uhr bis 14 Uhr öffnet die gemeinnützige Qualifizierungs- und Bildungseinrichtung ihre Türen und gibt Einblick in die Werkstätten, informiert über berufsvorbereitende und berufsorientierende Angebote sowie die Ausbildungsberufe in der Jugendwerkstatt. Für das leibliche Wohl sorgt das Bistro-Team der Jugendwerkstatt. Die Veranstaltung findet im Rahmen des bundesweiten Aktionstags der Produktionsschulen statt. Vorbei kommen lohnt sich! Weitere Infos unter www.jugendwerkstatt-giessen.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

BiZ-Veranstaltung: Karriereberater der Bundeswehr informiert
Einen Vortrag zu den Karrieremöglichkeiten in den verschiedenen...
Mit der Feuerwehr auf Zeitreise zurück ins Jahr 1948.
Anlässlich des Tags der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Jerusalem
Israel und der Frieden im Nahen Osten – Freie Plätze für Bildungsurlaub in Israel und Palästina
Die Frage, wem das Heilige Land gehört, ist heute aktueller denn je....
Wasserretter üben Deichverteidigung
DLRG, DRK und THW üben gemeinsam Am vergangenen Sonntag trafen...
„Amtliche Helden“: Mit einem Spiel auf der Suche nach jungen Talenten
Der demographische Wandel trifft auch die Bundesagentur für Arbeit...
Das Blasorchester mit der sympatischen Note
Neue Kurse für musikalische Ausbildung beim Musikzug Holzheim
Ab August bieten wir für Kinder ab 8 Jahren , Jugendliche sowie...
Für ein Recht auf Information -- Jusos und ASF laden zu Podiumsdiskussion mit Kristina Hänel ein
Wenn eine Frau einen Schwangerschaftsabbruch vornehmen will, gelten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alexandra Rinn

von:  Alexandra Rinn

offline
Interessensgebiet: Gießen
49
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Herzlichen Glückwunsch zum Hauptschulabschluss
Zur feierlichen Zeugnisübergabe von IBS e.V., Bildungswerk der...
Einladung zur Kleidertauschparty
Wer kennt das Problem nicht: Voller Kleiderschrank, aber nichts zum...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Pharmaserv-Team um Paige Bradley fährt am Sonntag als Tabellenführer zum Deutschen Meister.
Als Spitzenreiter beim Meister
„Wir fangen nicht an zu träumen“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
FREITAG, 19.10.2018, 20.00 UHR - „PAUL-SIMPSON-PROJEKT“ in der Vitos-Kapelle Gießen
Soul trifft Gitarre ! Mit ihrer warmen tiefen, unendlich...
Bernd Jedlitschka
Blau-Weiß Gießen trauert um seinen Jugendleiter Bernd Jedlitschka
Die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen beklagt den Tod eines jahrelang...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.