Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Roberto Bates läuft weiter ...

von Bernd Giezekam 05.06.201831488 mal gelesenkein Kommentar
Gießen | „Lauf, Forest, lauf“ ist sicherlich eines der bekanntesten Filmzitate der jüngeren Vergangenheit. Während der Kriegsveteran und erfolgreiche Jungunternehmer Forest Gump durch die USA von Küste zu Küste läuft, bleibt Dauerläufer Roberto Bates auch in seinem neuen Video der Wahlheimat Gießen treu. Hier ist der Link zum Video:
https://bit.ly/2kH5dgM

Dort wo das letzte Video endete, am Gießener Hauptbahnhof, beginnt diesmal der Walk durch die Lahnstadt. Als musikalische Untermalung dient die Neuinterpretation der Paul Simon Nummer „Bridge over Troubled Water“. Zum ersten Mal wurde der Song im Jahre 1970 vom Folk-Rock-Duo „Simon & Garfunkel“ veröffentlicht. Das Lied wurde mit vier Grammys ausgezeichnet und in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Das Musikmagazin Rolling Stone wählte es 2004 auf Platz 47 der Liste der 500 besten Songs aller Zeiten.

Roberto Bates hat auch diesen Song zusammen mit der unverwechselbaren Stimme von „VIOLA“ in das Jetzt geholt. Tanzbare Beat zusammen mit einer eingängigen Melodie sind auch bei diesem Cover das Markenzeichen von Roberto Bates. Die letzte Single „Alone“ hat auch
Mehr über...
Musik (1077)Kultur (639)Giessen (424)
die internationalen Tanzflächen erreicht. Aktuell steht die Nummer auf Platz 13 der UK Upfront Club Charts. Hinzu kommen die Schweizer Dance Charts (13 Wochen bis auf Platz #6), Frankreich (HIT DES CLUBS seit 12 Wochen bis Platz #29 | THE BUZZ CHART 7 Wochen bis Platz #17), Polish Dance Charts Top 50 (2 Wochen bis auf Platz #30), DJ Charts Austria (1 Woche, #44) sowie auch Charts in Deutschland mit Deutsche DJ Playlist (1 Woche #65), Deutsche DJ Charts (1 Woche „All“ #145 | 1 Woche „Dance“ #118) und Dance 50 (4 Wochen bis Platz #41).

Das Musikvideo zu „Bridge over Troubled Water“ führt dann natürlich den Künstler an die Lahn. Gedreht wurde außerdem im Seltersweg, am Elefantenklo, vor der Alten Post, im Hof der Firma Velten, in der Margaretenhütte, auf dem Gießener Kunstweg, in der Grünberger Straße, am Winkelturm in der Hannah-Arendt-Straße, im Straight Pool Billard Cafe und abschließend im Hotel und Restaurant heyligenstaedt.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jahreswechsel
Liebe Leserinnen und Leser, wieder einmal geht ein Jahr zu Ende,...
Colin als Jesus in der Bildmitte mit gekreuzten Armen. Foto: Ole Weil
Musical nach biblischer Vorlage an Francke-Schule
Mitreißende Musik bot das Musical „Maria und Martha“, das von 200...
Warum macht man es Menschen mit Behinderungen zusätzlich schwer?
Vor einigen Jahren sind am Buswendehammer auf dem Schiffenberg...
Logo der Freunde und Förderer der Pfarrei St. Thomas Morus Gießen e.V. - www.morusfreunde.de
#kulturkirche20 - diese Veranstaltungen sollten Sie nicht verpassen in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Musik verbindet Menschen. Dieses Ziel vor Augen bemüht sich der...
Last Christmas am 12. Januar 2020 um 16 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Weihnachtlicher Kehraus zur 44. Orgelvesper am 12.01.2020 16 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Ein letztes Mal erklingt Weihnachten. Wenn die Augen beim Anblick der...
Das erfolgreiche Licher Team am Samstag
1 x Gold, 3 x Silber und 9 x Bronze bei Landesmeisterschaften
Am vergangenen Wochenende trat das Karate Dojo Lich mit 12 Startern...
#kulturkirche20 - powered by förderverein thomas morus e.v. www.morusfreunde.de
Konzertreihe für Improvisierte Musik zur Fastenzeit, immer donnerstags, 19:30 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Reihe für Improvisierte Musik immer donnerstags 19:30 Uhr in der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Giezek

von:  Bernd Giezek

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bernd Giezek
165
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Roberto Bates läuft wieder und covert Alina
Im Jahr 2000 nahm die gebürtige Gelsenkirchenerin Alina mit...
Music of Mittelhessen: Roberto Bates erstellt eine Playlist heimischer Künstler
Für viele Künstler ist die aktuelle Situation die wohl schwierigste...

Weitere Beiträge aus der Region

Der (Markt-)Oberdorfer Pestfriedhof
Marktoberdorf (Landkreis Ostallgäu) ist heutzutage hauptsächlich...
Der Deutsche Mühlentag Pfingstmontag fiel aus .....
...... ich habe bereits am Samstag eine Mühle in Scharrel, die ich...
Buchtipp: Der Spion des Dogen – Stefan Maiwald
Inhalt: Sein Name ist Venier, Davide Venier. Venedig, 1570. Eine...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.