Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Ersatzteillager

Gießen | Nein, diese Aufnahmen machte ich in keiner Kfz-Werkstatt. Dies ist ein Schaukasten in einer orthopädischen Facharztpraxis. Was hat der Mensch doch für ein Glück, dass sich vieles an Knochen und Gelenken austauschen lässt. Wenn alles so einfach wäre. Der menschliche Körper hat leider auch vieles, was sich nicht richten lässt. Kann man mit Kunst- und Schweineklappen schon die Lebensqualität von Menschen verlängern, so kann ein filigranes zerstörtes Rückenmark nicht mehr repariert werden, keine Aussicht als Fußgänger die Welt zu erkunden. Da es noch schlimmeres gibt, den Tod, kann man mit einem Ersatzteil und einem Rollstuhl die Natur noch sehr lange erleben. Ich rolle auf meinen vier Rädern sehr gerne durch die Wälder.

 
 
 

Mehr über

Welt (6)Natur (733)Knie (1)Herz (37)Ersatzteillager (2)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mit Volldampf in den Jahrhundertsommer 2018?
Warum zu der Jahrhundertmondfinsternis 2018 nicht jetzt auch noch der...
"Die Hoffnung stirbt zuletzt"
Stimmt nicht, denn die Hoffnung musste leider vor der Wirklichkeit,...
Der November hat auch schöne Seiten!
Auch ein Spaziergang an einem nebelgrauen Novembertag kann sehr schön...
Rund 90 Bäume mit dem "red dot" ausgezeichnet
Normalerweise werden Sieger von Design-Wettbewerben mit dem „red...
von links - Peter Wolf, Dietlinde Grabe-Bolz, Anita Schneider
Kleintierpark Fernwald - Förderung durch Sparkassenstiftung
Kleintierzuchtverein Steinbach e.V. Förderung Kleintierpark...
Na, wo bin ich? Lahndeko mit Schwan - Da hatte wohl gestern wieder einer "große Wäsche"?!
Mein Herbstzauberbaum :-) Diesen Zauber finde ich aber nur in anderen Gärten schön aufgrund der massiven Vervielfältigung!Da wird ganz schnell aus einem einzigen Baum ein kleiner Wald!

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
6.960
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
St. Knut Tag
Nein, es ist keine Erfindung eines Möbelhauses, es gibt ihn wirklich...
Die verlorene Kindheit
Mit acht Jahren zusammen mit den Schweinen aus dem Trog essen um...

Weitere Beiträge aus der Region

Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 25.01.2019 gastiert die Band New Orleans Joymakers im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Einladung zu Syrien-Veranstaltung
Der Krieg in Syrien Informations- und Diskussionsveranstaltung...
Es war wieder ein fantastischer Einstand mit dem Berry Blue Trio im Jazzkeller Grünberg für das Club Jahr 2019! 
Es war wieder ein fantastischer Einstand mit dem Berry Blue Trio im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.